VG-Wort Pixel

"Game of Thrones"-Liebling Radioaktiver Superheld: Peter Dinklage ergattert Hauptrolle in "Toxic Avenger"-Reboot

Sehen Sie im Video: Nach "Game of Thrones" – Peter Dinklage wird zum Toxic Avenger.




Peter Dinklage hat sich mit seiner Rolle in „Game of Thrones“ unsterblich gemacht. Seine Figur spielte nicht nur eine wichtige Rolle in der Handlung der Serie, er war auch einer der größten Sympathieträger inmitten des blutigen Kampfes um den eisernen Thron. Jetzt hat Dinklage eine neue Hauptrolle ergattert: Er soll als schräger Superheld „Toxic Avenger“ die Welt retten. 
Im Superhelden-Genre ist der „Game of Thrones“-Star kein Unbekannter. Doch bisher war er nur in kleinen Nebenrollen zu sehen.
Das Branchenblatt Deadline berichtet, dass der Schauspieler für die Hauptrolle im „Toxic Avenger-Reboot“ ausgewählt wurde. Das Projekt befindet sich seit Jahren in der Entwicklung, hat bisher jedoch nie konkrete Form angenommen. Doch Peter Dinklages Casting deutet auf einen konkreten Neustart der verrückten Superheldenreihe hin. 
„Atomic Hero - The Toxic Avenger“ stammt von der  Trash-Schmiede Troma, die vor allem bei Liebhabern der Trash-Unterhaltungskultur beliebt ist. 
Mehr
Peter Dinklage dürfte den meisten aus "Game of Thrones" bekannt sein. Nun hat der Schauspieler eine neue Hauptrolle ergattert: Er soll als schräger Superheld "Toxic Avenger" die Welt retten. 

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker