HOME

Nicole Kidman: Zu intim für Millionen Augen

Nicole Kidman ist frisch verlobt und glücklich. Warum sich Hollywood-Kollege und Freund Russell Crowe trotzdem Sorgen um ihr aktuelles Liebesleben macht.

Wie der Onlinedienst "Imdb" berichtet, hat sich US-Schauspielerin Nicole Kidman über das Thanksgiving-Wochenende mit dem Countrysänger Keith Urban verlobt. Zusammen verbrachten sie ein paar Tage in Nashville.

Der in Neuseeland geborene Sänger hatte um die Hand von Tom Cruises Ex-Frau angehalten. Angeblich im Beisein beider Eltern.

Obwohl Nicole Kidman glücklich verliebt sei, macht sich ihr Freund Russell Crowe Sorgen um das Paar. "Ich habe in letzter Zeit ein paar Mal mit Nicole gesprochen. Sie ist momentan sehr glücklich, und ich freue mich für sie", sagte er.

"Mein Sommer war ruiniert"

Der Medienrummel könne der frischen Beziehung aber schaden und sie frühzeitig beenden. So etwas hätte Crowe selbst am eigenen Leib erfahren, als er 2000 mit seiner Filmkollegin Meg Ryan zusammen kam. "Eine Beziehung unter diesem Mikroskop hat keine Chance, sich zu entwickeln. Das ist mir vor ein paar Jahren auch passiert. Mein Sommer war ruiniert, weil wir nie allein gelassen wurden."

Caroline Werner