Pamela Anderson Hochzeitsmarathon mit Kid Rock


Nach der Hochzeit mit Kid Rock hat "Baywatch"-Star Pamela Anderson noch nicht genug vom Heiraten. In Detroit feierten beide ein zweites Mal Hochzeit - weitere Ja-Worte sollen folgen.

Mehrmals hält möglicherweise besser: Der frühere "Baywatch"-Star Pamela Anderson (39) und US-Rocker Kid Rock (35) haben sich erneut das Ja-Wort gegeben. Eine Woche nach ihrer Hochzeit auf einer Yacht vor dem mondänen französischen Mittelmeerbadeort Saint-Tropez ging das Promi-Paar am Montag in Detroit (US-Staat Michigan) zum Standesamt. Dies bestätigte ein Sprecher der Schauspielerin der amerikanischen Zeitschrift "People".

Gleich vier Mal heiraten

Einen Hochzeitsmarathon hatten die Schauspielerin bereits im letzten Monat angekündigt. Sie wolle ihren Verlobten gleich vier Mal heiraten - in Frankreich, Kalifornien, Michigan und Tennessee, sagte sie vor Journalisten in Las Vegas.

Anderson und Kid Rock, der mit bürgerlichem Namen Bob Ritchie heißt, waren bereits im Jahr 2002 verlobt, trennten sich aber ein Jahr später. Anderson hat aus ihre ersten Ehe mit dem Motley Crue-Drummer Tommy Lee die beiden Kinder Brandon und Dylan. Kid Rock hat aus einer früheren Verbindung seinen heute 13 Jahre alten Sohn Bob Junior.

DPA DPA

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker