HOME

Prinzessin Beatrice: Prinz Andrew gefährdet durch Skandal-Interview die Hochzeit seiner Tochter

Prinzessin Beatrice plant derzeit ihre Hochzeit mit dem italienischen Unternehmer Edoardo Mapelli Mozzi. Doch das BBC-Interview ihres Vaters Prinz Andrew könnte Folgen für das Fest haben.

Unglückliches BBC-Interview: Missbrauchsskandal: Prinz Andrew redet sich um Kopf und Kragen

Im kommenden Jahr möchte Prinzessin Beatrice ihrem Verlobten, dem italienischen Unternehmer Edoardo Mapelli Mozzi, das Jawort geben. Die amerikanische Adelsexpertin Marlene Koenig mutmaßt bei Twitter allerdings schon jetzt, dass die Hochzeit zum "Kollateralschaden" werden könnte - und Grund dafür soll der Vater von Prinzessin Beatrice, Prinz Andrew, sein.

Dieser sorgt derzeit mit seinem BBC -Interview über seine Freundschaft zu dem verstorbenen Jeffrey Epstein für Schlagzeilen. Andrew soll den mutmaßlichen Sexualstraftäter im Jahr 2006 sogar zu Beatrices 18. Geburtstag eingeladen haben. Namentlich nicht genannte Freunde erklärten gegenüber "inews.co.uk" Prinz Andrew habe mit dem Interview "seinen Namen reinwaschen" wollen, um Prinzessin Beatrice bei ihrer Hochzeit "mit erhobenem Haupt" zum Altar führen zu können.

Prinzessin Beatrice und Prinz Andrew

Prinzessin Beatrice will 2020 heiraten. Wird ihr Vater, Prinz Andrew, sie zum Altar führen?

Getty Images

Wird die Hochzeit von Beatrice nicht live übertragen?

Dass Prinz Andrew mit dem einstündigen Interview die Situation verbessert habe, sieht die Adelsexpertin nicht. Sie meint stattdessen, Prinzessin Beatrice und ihre Hochzeit wären dadurch in Mitleidenschaft gezogen worden.

Edoardo Mapelli Mozzi geht im Italienurlaub vor Prinzessin Beatrice ihr auf die Knie

Weiter vermutet Koenig: Im britischen Königshaus würde man sich nach so viel Aufruhr nun eher für eine "sehr ruhige Hochzeit abseits des Rampenlichts" entscheiden. Zwar sei mit "ein paar Fotos" zu rechnen, eine Live-Berichterstattung, wie bei der Trauung von Prinzessin Beatrice' jüngerer Schwester, Prinzessin Eugenie, auf Schloss Windsor, werde es nicht geben. Einen genauen Hochzeitstermin haben Prinzessin Beatrice und ihr Verlobter bislang noch nicht bekannt gegeben.

SpotOnNews