VG-Wort Pixel

Rick Kavanian Vom Angsthasen zu Graf Dracula


Im Kinofilm "Hotel Transsilvanien" leiht er Graf Dracula seine Stimme. Dabei war Rick Kavanian als Kind sehr schreckhaft. Sogar "Kimba, der weiße Löwe" habe ihm Angst bereitet.

Der Schauspieler Rick Kavanian, 41, war nach eigenen Angaben als Kind ziemlich schreckhaft. "Ich hatte sogar vor "Kimba, dem weißen Löwen" ein bisschen Angst", sagte der Comedian am Sonntag bei der Premiere des Films "Hotel Transsilvanien" in Berlin.

"Ich bin sehr behütet aufgewachsen." Dinge, die einen erschrecken, wie Halloween- oder Monster-Masken, seien ihm fremd gewesen. In dem Animations-Spektakel "Hotel Transsilvanien" leiht Kavanian Graf Dracula die Stimme. In dem Film ist Dracula der Direktor eines Luxus-Resorts für Monster und ihre Familien. Außerdem ist er alleinerziehender Vater, der seine Tochter vor den angeblich so schrecklichen Menschen beschützen will. Die Familienkomödie startet am Donnerstag in den deutschen Kinos.

kgi/DPA DPA

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker