HOME

Britische Royals: Odyssee durch London: Nachfahrin von Queen Victoria verliert königliche Juwelen

Lady Pamela Mountbatten hat als Nachfahrin der großen, britischen Monarchin Queen Victoria wertvollen Familienschmuck geerbt. Leider erinnert sie sich nicht, wo er abgeblieben ist.

Royals: Pamela Mountbatten verliert Queen Victorias königliche Juwelen

Peinlicher Royal-Fail in den höchsten Kreisen: Lady Pamela Mountbatten ist eine Nachfahrin von Queen Victoria. Und von ihr hat die 89-Jährige legendäre Schmuckstücke geerbt. Den royalen Familienschmuck glaubte Lady Pamela sicher in einem Banksafe. Dumm nur, dass die Aristokratin vergessen hatte, bei welcher Bank. Gemeinsam mit ihrer Tochter India Hicks machte sich die vergessliche Lady Pamela auf die Suche. Eine regelrechte Odyssee durch Londons Bankenwelt. In Bank Nummer vier wurden sie schließlich fündig. In einer alten Kiste haben sie den gesamten Familienschmuck wieder gefunden. Lady Pamela und ihre Tochter India Hicks nahmen den Vorfall ganz britisch: Mit Humor.

Themen in diesem Artikel