VG-Wort Pixel

Saoirse Kennedy Hill Kennedy-Enkelin stirbt nach Überdosis

Saoirse Kennedy Hill ist tot.


Die Enkelin von Robert F. Kennedy ist Medienberichten zufolge im Alter von 22 Jahren gestorben.


Laut "New York Times" brachten Rettungskräfte sie in ein Krankenhaus, nachdem sie zum Familienanwesen der Kennedys in Hyannis Port gerufen worden waren.


Dort wurde sie für tot erklärt. 


Wie die Zeitung unter Berufung auf das familiäre Umfeld berichtete, starb die 22-Jährige an einer Überdosis.


"Unsere Herzen sind gebrochen wegen des Verlusts unserer geliebten Saoirse. Ihr Leben war erfüllt von Hoffnung, Verheißung und Liebe. Sie erleuchtete unser Leben mit ihrer Liebe, ihrem Gelächter und ihrem großzügigen Geist.“ (Familie bei Instagram)


Saoirse war das einzige Kind der zweitältesten Kennedy-Tochter Courtney, die in zweiter Ehe mit dem Iren Paul Michael Hill verheiratet ist.
Mehr
Eine weitere Tragödie überschattet den Kennedy-Clan: Saoirse Kennedy Hill, eine Enkelin von Robert F. Kennedy, ist an einer Überdosis gestorben. Die Studentin wurde nur 22 Jahre alt.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker