HOME

Scheidung: Joschka Fischers vierte Ehe hielt nur vier Jahre

Laut "Bild"-Zeitung war die Scheidung bereits in der vergangenen Woche vollzogen worden. Der Außenminister lebt dem Bericht zufolge bereits mit seiner neuen Freundin zusammen.

Die vierte Ehe von Außenminister Joschka Fischer ist geschieden. Wie die Nachrichtenagentur AP aus sicherer Quelle erfuhr, beendete ein Berliner Gericht die vor vier Jahren geschlossene Ehe mit der 21 Jahre jüngeren Journalistin Nicola Leske. Laut "Bild"-Zeitung war die Scheidung bereits in der vergangenen Woche vollzogen worden. Fischer lebt dem Bericht zufolge bereits mit seiner neuen Freundin und deren Kind in Berlin zusammen.

Die stellvertretende Sprecherin des Auswärtigen Amtes, Antje Leendertse, erklärte am Donnerstag in Berlin, vom Außenamt gebe es "grundsätzlich keine Stellungnahme zu Privatangelegenheiten des Ministers".

"Zum Kotzen"

Trennungsgerüchte waren schon im April 2001 aufgetaucht. Es hieß, Fischers Frau sei bereits im Oktober 2000 aus der Wohnung in Berlin ausgezogen. Fischer dementierte erst mit den Worten, er finde die Medienberichte "zum Kotzen". Einen Monat später jedoch sagte der Minister laut Zeitungsberichten: "Ich kämpfe um meine Ehe." Bekannte des Ehepaares sprachen von einer Trennung auf Probe.

Anfang Juli dieses Jahres veröffentlichte die "Bunte" Fotos von Joschka Fischer beim Bummel mit seiner angeblich neuen Freundin auf einem Berliner Flohmarkt. Gegen die Veröffentlichung ging Fischer rechtlich vor.

Heirat 1999 in Frankfurt

Fischer und Leske hatten am 17. April 1999 im Frankfurter Palmengarten geheiratet. Er hatte sie als Journalistenschülerin während ihres Praktikums in der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen kennen gelernt. Auf dem Bundespresseball im November 1998 zeigte sich das Paar erstmals gemeinsam in der Öffentlichkeit.

Zum ersten Mal hatte Fischer 1967 geheiratet: Weil seine Freundin Edeltraud noch minderjährig war, fand die Hochzeit im schottischen Gretna Green statt. Die Ehe wurde 1984 geschieden. Aus der zweiten Ehe mit Frau Inge hat Fischer einen Sohn David und eine Tochter Lara. Im Dezember 1987 heiratete er die Journalistin Claudia Bohm. Im August 1996 gab das Ehepaar die Trennung bekannt, im Februar 1998 folgte die Scheidung.

AP / AP
Themen in diesem Artikel