HOME

Scheidung von Russell Brand: Katy Perry sucht Unterstützung bei Rihanna

Russell Brand will sich von Katy Perry scheiden lassen. Weil sich die Sängerin ihren Eltern nicht anvertrauen kann, wendet sie sich an ihre Freundin Rihanna - und wird auf einen Urlaub eingeladen.

Nach dem Ehe-Aus mit Russell Brand erhält Katy Perry Unterstützung von ihrer Freundin Rihanna. Die 27-jährige Sängerin steht in engem Kontakt mit ihrer Kollegin, die ihr dabei hilft, die Trennung zu überwinden. "Katy spricht momentan mit kaum jemandem. Aber sie hat Rihanna angerufen", berichtete ein Insider der britischen Zeitung "The Sun". "Katy war es peinlich, ihre Eltern anzurufen, da diese von Anfang an gegen Russell waren. Rihanna war ihr eine große Unterstützung und sie hat ihr wirklich geholfen, sich zu beruhigen."

Angeblich soll Rihanna ihrer Freundin Katy nun auch angeboten haben, sie bei ihren Eltern in Barbados zu besuchen. Wie die britische "Daily Mail" berichtet, wollen die beiden einen Mädchenurlaub machen, damit Katy einen freien Kopf bekommt.

Brand und Perry gaben sich im Oktober 2010 in Indien das Ja-Wort. Am 30. Dezember 2011, gab der britische Schauspieler schließlich bekannt, dass er die Scheidung eingereicht habe. "Leider beenden Katy und ich unsere Ehe. Ich werde sie immer lieben und ich weiß, dass wir Freunde bleiben werden", erklärte er in einem Statement.

kgi/Bang
Themen in diesem Artikel