HOME

Herzogin Kate

Kate Middleton

Herzogin Catherine „Kate“ (Catherine Elizabeth Middleton) ist seit dem 29. April 2011 die Ehefrau von Prinz William von England. Die aus einem bürgerlichen Haus stammende Kate hat zwei jüngere Geschwi...

mehr...
Gerry und Kate McCann gut einen Monat nach dem Verschwinden ihrer Tochter bei einer Pressekonferenz

"Das Verschwinden von Madeleine McCann"

Warum die Eltern der verschwundenen Maddie die Netflix-Doku ablehnen

Auf Netflix läuft seit einigen Tagen eine Doku-Reihe über das Verschwinden von Madeleine McCann. Der Haken an der Sache: Maddies Eltern lehnen die Serie ab – und kommen auch nicht direkt zu Wort.

Von Annette Berger
Video: Rätsel um Baby von Meghan und Harry

Namen, Geschlecht und Co.

Rätsel um Baby von Meghan und Harry - das sind die skurrilsten Wetten

Herzogin Kate ist erstmals alleine mit Queen Elizabeth II. unterwegs

Herzogin Kate

Besonderer Auftritt neben Queen Elizabeth II.

Kate Hudson bei der Verleihung des "The Daily Front Row's 5th Annual Fashion LA Awards" in Los Angeles

Kate Hudson

Look des Tages

St. Patrick's Day Parade

Irischer Feiertag

Kate und William feiern den St. Patrick's Day

Herzogin Kate, Prinz William, Prinz Harry und Herzogin Meghan

Royals

Meghan und Harry haben sich von Kate und William getrennt – was das für die Zukunft bedeutet

Madeleine "Maddie" McCann, Kate McCann, Gerry McCann

Netflix-Doku enthüllt

Warum ein Ermittler Maddie McCanns Vater im Visier hatte – und wie er ihn zum Geständnis bringen wollte

„Zeiten des Aufruhrs" am Deutschen Theater Berlin

Adaptionen allerorten

Von der Leinwand auf die Bühne

David Kross spielt in "Trautmann" die Torwart-Legende Bert Trautmann
Interview

Film über Torwart-Legende

David Kross: So hart war der "Trautmann"-Dreh

NEON Logo
Kate Hudsons Familie: Tochter Rani und Freund Danny Fujikawa

Kate Hudson

Promi-Bild des Tages

Herzogin Kate im Jahr 2017 bei den BAFTAs (l.) und am Dienstag bei der diesjährigen Portrait Gala der National Portrait Galler

Herzogin Kate

Gleiches Kleid, neuer Ausschnitt

Meghan Markle Herzogin Kate

Beim Commonwealth Day

Was Herzogin Meghan und Herzogin Kate hier beweisen wollen

Herzogin Kate besuchte in diesem schicken Outfit ein Kinderzentrum in London

Herzogin Kate

So teuer ist ihr fliederfarbener Gucci-Look

Pete Doherty

Indie-Rock-Ikone

Pete Doherty feiert 40. Geburtstag: Analoger Typ in einer digitalen Welt

NEON Logo
Herzogin Kate begeistert in einem strahlenden Rot

Herzogin Kate

Look des Tages

Pete Davidson bestätigte vor Kurzem seine Beziehung mit Kate Beckinsale

Pete Davidson

Gewinner des Tages

Prinz Harry Herzogin Meghan

Royals

Meghan erwartet im April ihr erstes Kind: Das sind die royalen Babys seit 1926

Kate Upton beim Stillen

Kate Upton

Tweet des Tages

Prinz William hat offenbar ab und zu mit seinen väterlichen Aufgaben zu kämpfen, vor allem wenn es um Tochter Charlotte geht

Prinz William

Diese Aufgabe als Vater lässt ihn verzweifeln

Meghan Markle Herzogin Kate

Britische Königsfamilie

Diese Regeln sollen Meghan und Kate vor Online-Angriffen schützen

Herzogin Kate und Herzogin Meghan zeigen sich gemeinsam nur selten in der Öffentlichkeit

Herzogin Kate und Herzogin Meghan

Endlich zeigen sie sich wieder gemeinsam

Herzogin Kate bei einem Rundgang in Ballymena, Nordirland.

Gerüchteküche

Weiterer Nachwuchs bei den Royals? Herzogin Kate äußert sich erstmals selbst zum vierten Baby

Herzogin Kate reist derzeit durch Nordirland

Herzogin Kate

Sie verrät den Spitznamen für Charlotte

Colin Hanks hat die damals in ihn verknallte Kate Hudson nicht wahrgenommen

Colin Hanks

Verlierer des Tages

Herzogin Catherine „Kate“ (Catherine Elizabeth Middleton) ist seit dem 29. April 2011 die Ehefrau von Prinz William von England. Die aus einem bürgerlichen Haus stammende Kate hat zwei jüngere Geschwister: Philippa Charlotte (kurz „Pippa“ genannt) und James William Middleton. Kate wurde am 9. Januar 1982 in Reading, England geboren. Sie studierte Kunstgeschichte in Schottland. Seit ihrer Hochzeit mit Prinz William trägt sie den Adelstitel „Herzogin von Cambridge“. 

Kate wuchs gemeinsam mit ihrer Schwester Pippa und ihrem Bruder James William in dem kleinen englischen Örtchen Bucklebury in der Grafschaft Berkshire in der Nähe von London auf. Ihre Eltern Carole Elizabeth und Michael Francis, eine Stewardess und ein Pilot bei British Airways, gründeten 1987 eine Firma für Partybedarf ("Party Pieces"), mit der die Familie Middleton zu Millionären wurde.

An der Universität von St. Andrews in Schottland, wo Kate studierte, lernte sie ihren späteren Ehemann Prinz William kennen. In ihrem zweiten Studienjahr wohnten die beiden in einer Studenten-WG, und genau dort soll auch zwischen den beiden gefunkt haben. Ende 2003 machten Kate und William ihre Liebe endlich öffentlich. Nach ihrem Studienabschluss 2006 arbeitete sie ein Jahr lang an drei Tagen die Woche als Assistenz-Einkäuferin im Bereich Accessoires für das britische Modelabel Jigsaw. Danach war Kate Middleton für das Unternehmen ihrer Eltern zuständig - seit der Hochzeit hat sie diese Tätigkeit zugunsten der repräsentativen Aufgaben am Königshaus aufegeben. Seit ihrer Trauung am 29. April 2011 ist sie die Herzogin von Cambridge. Ihren ersten Sohn Prinz George brachte sie im September 2013 zur Welt, seine kleine Schwester Prinzessin Charlotte wurde im Mai 2015 geboren.