Welt-Premiere Tom Hanks auf Illuminati-Jagd


Als der wohl berühmteste Symbolforscher der Welt kehrt Tom Hanks in dem Verschwörungsthriller "Illuminati" auf die Leinwand zurück. Es ist die Fortsetzung von "Da Vinci Code", der weltweit rund 560 Millionen Euro eingespielt hat. Direkt vor dem Vatikan feierte Hanks Weltpremiere mit seiner adretten Assistentin Ayelet Zurer.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker