HOME
sexbewusst-header-img #SEXBEWUSST Die neue NEON-Serie für junge Frauen und alle, die sich sonst noch dafür interessieren

Neue NEON-Serie: #sexbewusst: Warum wir mit euch über weibliche Sexualität sprechen wollen

Sex macht Spaß. Sex versetzt uns in Ekstase. Vor allem ist Sex aber auch: meistens privat, und doch immer im Raum. Also lasst uns darüber reden: Mit #sexbewusst startet NEON eine Serie für Frauen und alle, die sich für weibliche Lust interessieren. 

"Sex sells" mehr denn je: Mode, , Schokomilch – viele Firmen bewerben ihre Produkte mit leicht bekleideten Körpern und der Verheißung intimer Momente. Bilder weiblicher Reize gibt es also zuhauf. Kaum aber kommt zur Sprache, was der weiblichen Lust eigentlich zugrunde liegt.

Darum geht es hier. Wir wollen Wissen schaffen: Kann man sich zum Orgasmus denken? (Ja!) Ist es eine gute Idee, Sex zu haben, wenn ich meine Periode habe? (Möglich.) Wie kann ich dafür sorgen, dass mir die Berührungen des anderen gut tun? All das sind Themen, denen wir auf den Grund gehen wollen. Dabei geht es nicht darum herauszufinden, wie Sex richtig geht. Wir wollen gemeinsam mit euch herausfinden, was zum Thema Sex heute erdacht, erforscht und gelebt wird. Und wie das eigentlich geht: bewusster, guter Sex.

In der ersten Folge haben wir Orgasmusmythen entlarvt: Mehr dazu erfahrt ihr auch in unserem animierten Video oben.


Let's talk about sex, ladies

Wir sprechen mit Forschern, Sex-Coaches und Experten auf dem Gebiet der aus der ganzen Welt, um zu ergründen, was wir heute über Frauen und Sex wissen und was wir nur vermuten können. In 20 Videos geben wir Einblicke in aktuelle Coaching-Trends und Ideen aus der Tantra- und Slow-Sex-Szene. Wie erleben Frauen Sex? Was passiert dabei mit uns? Was heißt es eigentlich, bewussten Sex zu haben?

Denn was Lust ist und wie sie funktioniert, darüber gibt es viele Theorien. In der Vergangenheit haben oft falsche Stereotype unseren Blick darauf geformt. Und noch heute scheinen sie unser Verständnis zu bestimmen. In unserer ersten Folge geht es um klitorale und vaginale Lust, und welche Mythen wir in diesem Zusammenhang getrost vergessen können. (Alle Videos findet ihr hier.) 

Auch auf eure Meinungen sind wir gespannt. Teilt eure Gedanken und Erfahrungen über #sexbewusst mit uns oder schreibt sie an sexbewusst@neon.de.

Meditation war noch nie so sexy


Was wir schon mal sagen können: Sex ist immer auch eine individuelle Erfahrung. Deshalb haben wir in unserem Reflexionspodcast zusammen mit der Sexualberaterin Susanna-Sitari Rescio einen Erfahrungsraum für Frauen geschaffen. In zehn verschiedenen Übungen und Meditationen könnt ihr mehr über euren eigenen Körper und eure Lust lernen. (Zu allen Podcast-Folgen kommt ihr hier.)


Themen in diesem Artikel
Dachüberstand beim Gerätehaus und Mindestabstand Grenze zum Nachbarn
Ich wohne in Baden-Württemberg und plane auf meinem Grundstück einen alten Schuppen durch ein neues Gerätehaus (kein Aufenthaltsraum, keine Feuerstätte im Gebäude!) mit den Grundmaßen 3,50 m x 2,50 m und Firsthöhe von 2,21 m zu ersetzen. Da die neue Anlage etwa 60 cm in einer Geländestufe aufgestellt wird, ist die Wand gegenüber dem Nachbarn tatsächlich nur ca. 1,6 m gegenüber der OK des Gartens hoch. Es soll eine verfahrensfreie Umsetzung in einer Grenzbebauung durchgeführt werden. Auf dem Nachbargrundstück ist eine ca. 3m hohe Thuja Hecke, die geringfügig über die Grenze herüber ragt. Nun hat das geplante Gerätehaus einen umlaufenden Dachüberstand von ca. 20 cm, sodaß die Außenmasse des Fundaments etwa 20 cm von der Grundstücksgrenze entfernt ist. Damit ist sichergestellt, dass der Dachüberstand nicht mit dem Nachbargruzdstück überlappt. Wie sieht es nun entsprechend der LBO Baden-Würtenberg mit der Regelung zum Mindestabstand gegenüber der Grenze des Nachbarn aus? Ich sehe 3 Möglichkeiten: a) es gilt als Grenzbebauung. Die überhängende Thuja-Hecke stört mich nicht. b) es müssen 50 cm Mindestabstand eingehalten werden. c) der Überstand am Gerätehaus an der Grenze zum Nachbarn muss entfernt werden, damit der Aufbau als Grenzbebauung anerkannt wird. PS: Zusammen mit der Länge der Garage des Nachbarn wird eine Grenzbebauung von 9m nicht überschritten. Mit der Bitte um eine Rückmeldung, sodaß ich meinen Plan vernünftig abschließen kann. mfg
Buchtitel gesucht. Die Rückkehr ...
Der Titel des zweiten Bandes lautet "Die Rückkehr des <xyz>" Autor ist ein irischer Schriftsteller. Es geht um einen Mönch mit einem Sprachfehler. Als das Kloster von Dämonen angegriffen wird, kann er die Abwehr-Gebete, wegen seines Sprachfehlers, nicht so deutlich sprechen, wie seine Mönchsbrüder und der Geist einer Hexe geht deshalb auf ihn über. Seine Mönchsbrüder wollen ihn, um zumindest seine Seele zu retten, nun auf dem Scheiterhaufen verbrennen. Mit dem Geist der Hexe und etwas Flug-Salbe gelingt ihm aber die Flucht, auf einem Besen durch die Luft reitend. Zufällig belauscht er das Gespräch einer Frau, in die er sich verliebt hat und von der er sich ebenfalls geliebt fühlt. Dabei findet er heraus, dass sie ihn nicht als Mann liebt, sondern dass sie ihn für einen solchen Trottel hält, dass er ohne ihre mütterliche Fürsorge nicht lebenstüchtig sei und dass sie sich deshalb verantwortlich fühlt ihn mit ihrer Mutterliebe zu umsorgen. Tief verletzt hängt er seine Versuche, ein guter Mensch zu sein an den Nagel, will nun böse werden und schließt zu diesem Zweck einen Packt mit dem Teufel. Um den Packt zu besiegeln muss er ein mit Blut unterschriebenes Pergament mit dem Vertragstext verschlucken. Bei der anschließenden Überfahrt nach Frankreich wird er jedoch seekrank und kotzt sich seine Seele aus dem Leib. Dabei geht auch das Pergament mit dem Teufelspackt mit über Bord. Dadurch ist er an den Packt mit dem Teufel nicht mehr gebunden, plant aber weiterhin, mit Hilfe des Teufels ein böser Mensch zu werden. Dabei stellt er sich aber jedesmal so dusselig an, dass immer etwas Gutes dabei heraus kommt. Trotz der tiefen Verletzung durch die Frau, die er liebt, kann er sie doch nicht vergessen und schmachtet ihr auch weiterhin nach. Bei einem Hexenmeister lernt er einen Liebestrank zu brauen. Was er dann auch tut. Der Trank muss sehr lange ziehen. Während also der Trank auch während einer Abwesenheit weiter zieht, dringt eine Kuh in die Höhle ein, in der der Trank gebraut wird und säuft den Trank aus. Als der Mönch in die Höhle zurück kehrt, verliebt sich die Kuh augenblicklich in ihn und weicht ihm von da an nicht mehr von der Seite. Wie heißt der Mönch, der Held dieser Geschichte, und auch titel-gebend ist. Und wer ist der irische Autor?