VG-Wort Pixel

Unnützes Wissen – Sünden Wer geht noch beichten? Ein Priester über die moderne Sünde und den Beichtstuhl


Der Begriff der Sünde hat religiöse Ursprünge aber jeder interpretiert ihn anders. Lars und Ivy erzählen diese Woche von ihren "Vergehen" und sprechen mit Pater Ansgar Wiedenhaus über das Beichten.

Hört den Podcast hier oder direkt bei Audio Now, Spotify, iTunes und weiteren Podcast-Anbietern.

Wissen ist Macht – und deshalb wollen wir euch unseren Podcast "NEON Unnützes Wissen" nicht vorenthalten. Lars Paulsen und Ivy Haase wissen viel – oder sind zumindest ganz gut im Ablesen der echten Unnützes-Wissen-Fakten. Mit dem "NEON Unnützes Wissen"-Podcast bist du für jedes brenzlige Bewerbungsgespräch, den nächsten unangenehmen Small Talk und auch den lange gefürchteten Besuch bei den Schwiegereltern gewappnet.

Drei von fünf Menschen lügen in einem zehnminütigen Gespräch mindestens ein Mal

Lars und Ivy freuen sich immer über eure Nachrichten und haben in dieser Folge einen eurer großen Wünsche erhört: Es geht um das Thema Sünde! Und wie immer haben die beiden eine ordentliche Portion unnützes Wissen für euch. Wir wollen es uns nicht immer ganz eingestehen, aber jeder von uns hat schon mal gesündigt – ob es ums Lügen oder den Neid geht. Auch Ivy und Lars erzählen von ihrem ein oder anderen "Vergehen". In der katholischen Kirche ist es üblich, Sünden zu beichten, wodurch sie dann von Gott vergeben werden sollen. Deshalb ist Pater Ansgar Wiedenhaus als Experte zu Gast. Er ist Jesuiten-Seelsorger und erzählt, ob beichten noch modern ist, wer bei ihm im Beichtstuhl sitzt und was eigentlich eine Sünde ist.

Und wer sind eigentlich Lars und Ivy?

Lars Paulsen
Lars Paulsen
© Krystian Pogorzelski

Lars Paulsen hat, wie er sagt, leichte Tendenzen zur Hypochondrie, andere würden das "leicht" eher streichen. Er ist dafür bekannt, mit Florentin Will befreundet zu sein und sein großer Todfeind ist Styropor. Als freier Moderator und Redakteur arbeitet er unter anderem bei dem Internet-Fernsehsender Rocketbeans TV.

Ivy Haase
Ivy Haase
© Tobias Stiegler

Ivy Haase hat vier kleine Brüder. Sie will unbedingt mal Fallschirmspringen. Ihr großer Traum ist es, mit einem Landrover Defender bis in die Mongolei zu fahren. Ivy hat das Podcasten zu ihrem Vollzeit-Job gemacht, den sie jeden Tag bei der Audio Alliance auslebt.

Schreibt uns gern eure euch am Herzen liegenden Fakten oder Liebesbriefe an kontakt@neon.de!


Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker