HOME

Maas schaltet sich in Streit zwischen USA und Türkei ein

Berlin – Außenminister Heiko Maas hat sich in den Streit zwischen der Türkei und den USA eingeschaltet. Er legte Ankara die Freilassung des in der Türkei wegen Terrorvorwürfen festgehaltenen US-Pastors Andrew Brunson nahe. «Das würde die Lösung der wirtschaftlichen Probleme, die es gibt, ganz erheblich vereinfachen», sagte Maas in Berlin. Es gebe auch noch deutsche Staatsbürger, die aus politischen Gründen in der Türkei inhaftiert seien. Die USA haben heute die Verdoppelung von Strafzöllen gegen die Türkei verkündet. Die türkische Landeswährung Lira brach unter anderem daraufhin ein.

Google in Peking

Geschäft vs. Menschenrechte

Zensierte Google-Suche für China stößt auf Empörung

US-Model Karlie Kloss hat für ihren Verlobten die Konfession gewechselt

Karlie Kloss

Neue Konfession aus Liebe

Zweiter Tag in Bayreuth: Buhs und Jubel für «Parsifal»

Die Özil-Projektion am Brandenburger Tor

"Reconquista Internet"

Aktivisten projizieren Özil-Bild ans Brandenburger Tor

Der türkische Präsident Erdogan lobte Mesut Özil

Türkischer Staatspräsident

Erdogan ruft Özil an: Lob für DFB-Rückzug und "regionale und nationale" Haltung

Speisevorschriften spielen im Judentum eine zentrale Rolle. Das Foto zeigt einen Mann mit Kippa bei einer Kundgebung gegen Antisemitismus im Frühjahr dieses Jahres in Erfurt.

FPÖ in Niederösterreich

Koscheres Fleisch nur für eingetragene Juden? Wirbel in Österreich um FPÖ-Pläne

Crissy Outlaw heute als Predigerin und auf einem alten Wallpaper.

Ausstieg aus der Sex-Branche

Vom Porno-Star zur Predigerin: Der Kreuzzug von Crissy Outlaw

Von Gernot Kramper
#BESTOFNEON

Mein Leben nach dem Tod

"Sie sind tot": Als ich mich lebendig begraben ließ

Seyran Ateş erhält regelmäßig Morddrohungen wegen ihrer Moschee

Podcast MONO

Hier beten homosexuelle Muslime: Die Geschichte hinter der ersten liberalen Moschee Berlins

In der Nähe des Fundortes der Leiche von Susanna F. haben Menschen persönliche Trauerbekundungen abgelegt. Der Fall zeigt wesentliche Schwachstellen in der deutschen Asylpolitik auf, schreibt unsere stern-Stimme Sylvia Steinitz.

Emanzitiert

Der Fall Susanna F. entblößt den dysfunktionalen Asylapparat der Regierung Merkel

Von Sylvia Margret Steinitz
Sandra Maischberger
TV-Kritik

"Maischberger"

Erdogan-Anhänger greift Klöckner an: "Steht nicht auf dem Boden des Grundgesetzes"

Schiedsrichter Felix Zwayer schaut sich beim Pokalfinale eine strittige Szene per Videobeweis an
Interview

Philosoph Christoph Quarch

"Der Videobeweis ist eine echte Gefahr für den Fußball"

Von Eugen Epp
Sex und Liebe 3.0

Streaming-Tipps

Liebe und Lebensart: Die spannendsten Dokus im Juni

Ramadan in Deutschland - Muslime erzählen: Rukiye, 38, Mutter
Ramadan in Deutschland

Rukiye, 38, Mutter

Als Mutter und Muslimin möchte ich, dass meine Kinder ihren Glauben ausleben können

Charlie Hebdo-Cover zeigt eine Muslima mit gelbem Kopftuch - dargestellt als Affe

Hitzige Diskussion

Satire oder nicht? "Charlie Hebdo" zeigt muslimische Studentin als Affen

Von Hendrik Holdmann
No Fapper Rocco

"No-Fap"-Bewegung

"Ich habe keinen mehr hoch bekommen, weil ich zu viel masturbiert habe"

Katholikentag beginnt in Münster

Papst: Motto des Katholikentags "Suche Frieden" ist "brandaktueller Hilferuf"

Markus Söder mit einem Jedi-Schwert in der Hand
Meinung

Aufruhr im Freistaat

Die bayrische Seite der Macht: Gott hat im Finanzamt nichts zu suchen

Palästinenserpräsident Mahmud Abbas

Palästinenserpräsident Abbas entschuldigt sich für jüngste Äußerungen über Juden

Nordkorea: Kim Jong Un will Atomwaffen aufgeben - wenn es keine US-Invasion gibt
+++ Ticker +++

News des Tages

Kim Jong Un will Atomwaffen aufgeben - wenn die USA ein Versprechen abgeben

GNTM-Kandidatin Sara mit Ratte und Gatte auf dem Laufsteg

stern-Stimme Maries Modelcheck

GNTM: Laufsteg mit Ratte und ein schockierender Rauswurf

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder steht vor einer Wand und hängt ein Kreuz auf. Er ist im Profil zu sehen und trägt Anzug
Presseschau

Kreuz-Pflicht in Behörden

"Gott wird Söder vergeben. Das Verfassungsgericht hoffentlich nicht."

Ein Tänzert wirbelt durch einen Voodoo-Schrein.

Propheten und Voodoo

Priester als Superstars: Ghanas großes Geschäft mit dem Glauben