VG-Wort Pixel

CSU-Landesgruppenchefin will abgeschaltete Altmeiler vom Netz lassen


Die Vorsitzende der CSU-Landesgruppe im Bundestag, Gerda Hasselfeldt, will die derzeit abgeschalteten sieben ältesten Kernkraftwerke in Deutschland nicht mehr ans Stromnetz nehmen.

Die Vorsitzende der CSU-Landesgruppe im Bundestag, Gerda Hasselfeldt, will die derzeit abgeschalteten sieben ältesten Kernkraftwerke in Deutschland nicht mehr ans Stromnetz nehmen. "Am liebsten wäre es mir, wenn sie dauerhaft vom Netz blieben", sagte Hasselfeldt der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" vom Mittwoch. Die CSU-Politikerin verlangte einen "realistischen Weg" aus der Atomkraft. "Das kann durch ein festes Enddatum oder durch einen zeitlichen Korridor geschehen", sagte sie. Auch dann müssten aber "im Gesetz Beginn und Ende des Korridors klar benannt sein".

AFP AFP

Mehr zum Thema


Das könnte sie auch interessieren


Wissenscommunity


Newsticker