Schließen
Menü
sunny_b_81

1-Sorry, habe hier wohl den rahmen absolut gesprengt, aber sehr begrenzt hier!

Aber ich wollte wenigestens noch den Rest meiner Antwort auf das Thema Herz loswerden,habe ja schon einige Teile davon hier getrennt und reingesetzt.
Das Ende dazu:
Frage Nummer 3036

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (3)
sunny_b_81
klar die Psyche KANN meiner Meinung nach auch Dich und Deinen Körper zerstören, wenn DU es zu lässt, denn Du bist auch deine Psyche.
Denke sogar die Psyche kann bei vielen Menschen ca. 90% im Körper ausmachen,
egal ob es negative (Herzschmerz) oder positive (Lottogewinn,LOL^^ eher die Liebe).
Wenn man grad verliebt ist, geht es einem doch immer blendend, man schwebt durch den Tag mit einem lächeln im Gesicht, ohne es vll. sogar zu merken und fühlt sich körperl. super, alles nur toll, unternehmungslust, Freude auf den Partner, usw.
Ja andersrum; tut es nur noch weh, was daraus wird, bzw. man, also jeder für sich damit umgeht ist bestimmt sehr unterschiedlich, beste Lenkung irgendwie.
Aber wie gesagt, jeder ist individuell, jeder verarbeitet anders, zu viele Faktoren.
Das war lediglich nur mein Beitrag dazu, entstanden durch eigene Erfahrungen.
sunny_b_81
Würde Dich gerne ewtas Fragen minischlumpf.
Wie alt bist Du? Hattest Du schon mal echte, richtige,
dir den Boden unter den Füßen wegreißenden Herzschmerzen,
oder war es eine rein Interesse- informativ Frage von dir?
Vielleicht konnte ich Dir mit meinen Zeilen irgendwie helfen,
bzw. das du damit eventuell teilweise etwas klarer siehst in Deinen Fragen....
minischlumpf
Hallo,

ja machte das alles selbst durch, ich dachte nie das es so schlimm wird (psychisch wie physisch).

Das einzige was geholfen hat war die Zeit (die hat zwar nicht alle Wunden geheilt) und das Loslassen-Können (und das war sehr sehr schwer).

Danke für Deine Antworten :)