HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 3000110899 Checker07

Ärger mit Mietwagen, was tun?

Wir haben mit unseren Mietwagen einen Unfall (Kratzer) verursacht und diesen bei Rückgabe angegeben. Leider haben wir alle Unterlagen abgegeben und haben kein Übergabeprotokoll erhalten. Jetzt hat uns der Anbieter auf Verschwiegenheit verklagt.

Doch warum sollten wir einen Vollkasko Schaden verschweigen, der doch versichert ist? Die Versicherung will aufgrund der "Verschwiegenheit" auch nicht zählen. Was können wir tun?
Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten

noch keine Antworten vorhanden, seien Sie der erste!