Schließen
Menü
Gast

Augen leichte Verätzung von Wimpernserum

Hallo,
ich habe folgende Frage:

können Augen durch eine leichte Verätzung durch ein Wimpernserum, die ich erst nach einigen Stunden mit Wasser ausgespült hatte, wieder vollständig ausheilen?

Ich hatte Anfangs nur eine leichte Augenreizung, die ich 5 Tage lang 3 x tägl. mit Keto Vision Tropfen behandelt hatte. Danach hatte ich vermutlich eine leichte Bindehautentzündung (innere Augenwinkel etwas gerötet) und ein Trockenheitsgefühl ohne Tränenfluss. Jetzt verwende ich seit 10 Tagen Visco Vision Augengel 4 - 6 x tägl.
Hin und wieder merke ich noch ein ganz leichtes Brennen.

Was mir jedoch Sorgen macht, ist, dass ich beim Zwiebelschneiden keinerlei Reaktion mehr an den Augen habe. Wird sich das wieder normalisieren?
Frage Nummer 3000136296

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (1)
rayer
Das normalisiert sich nie wieder. Solche Krankheiten verlaufen meist tödlich. Eventuell könnte ein Arzt noch helfen. Du musst Dich aber beeilen, als erstes hat man beim Zwiebelschneiden keine Reaktion mehr, danach reagiert der Körper immer weniger und am Ende bist Du hin.
Wie heißt eigentlich das Wimpernserum? Damit könnte man Millionen machen. Jeder Koch und jede/r Hausfrau/mann wird Dir das Mittel aus der Hand reißen. Tränende Augen beim Zwiebelschneiden will man schon seit Jahrtausenden vermeiden.