Schließen
Menü
Gast

Beruflich nach Indien

Hallo allerseits, die frage wäre kann mein Chef mich gegen meinen willen auf eine Dienstreise nach Indien oder China schicken.
Rein Arbeitsrechtliche Antworten wären schön :o)
Frage Nummer 8972

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (6)
Behrjoe
auf eine Dienstreise wird er Dich schon schicken können. Er muss Dir hat alle Unkosten erstzen, und auch Auslandsprovision zahlen. Wenn Du aber langfristig da runter müßtest, musst Du schon damit einverstanden sein.
KHDecker
Ich würde an Ihrer Stelle zunächst in den Arbeitsvertrag schauen, welche Ihre Aufgaben sind. Und wenn sich Dienstreisen nicht ausschließen, dann müssen Sie wohl.
Andererseits verstehe ich Ihre Frage nicht so recht. Haben Sie Bedenken, einen neuen Kulturkreis kennen zu lernen? Ich bin ziemlich häufig in Indien und habe dort ausnahmslos nette, höfliche und interessierte Gesprächspartner vorgefunden. Und wenn man sich ein etwas dickeres Fell zugezogen hat, dann kann man auch mit der dortigen Armut besser umgehen. Ein Tipp: Stecken Sie sich Kleingeld (einige Rupien) in die Tasche. Der erste oder die ersten beiden Bettler(innen) bekommen etwas. Sie können als Einzelperson die Armut dort nicht beheben.
Opal
Baoh beruflich nach Indien. Sofort wieder. Ist schon echt Abenteuer aber die Landschaft ist atemberaubend und die Leute dort super freundlich. Lass dir das nicht entgehen
Sockenpuppe
Aber lass dir auf jeden Fall die notwendigen Impfungen bezahlen!
Bester
@surfina, mittlerweile dürfte sie schon lange wieder von der Dienstreise zurück sein.
Meyerhuber
Surfina, Du hast ja nicht auf die Frage geantwortet, sondern Deine ganz persönliche Meinung gegeben, deshalb ist diese für dich und nicht allgemein gültig. P.S., erkundige Dich doch nochmal nach Scheren schleifen und relativiere dann Deine Antwort, dass Schmirgelpapier lächerlich ist.