Schließen
Menü
irini

Blumenzwiebeln

Ich habe leider verpasst, im Herbst Blumenzwiebeln zu setzen. Diese liegen nun bei mir herum. Kann man die auch jetzt noch setzen oder kann ich sie so aufheben, dass ich sie im Herbst 2011 setzen kann? Müssen sie dann feucht oder trocken oder evtl. in einem Kistchen mit Torf oder Erde aufbewahrt werden? Würde sie ungern wegwerfen, sind doch recht viele.
Frage Nummer 14839

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (5)
Miggel
Du kannst sie jetzt noch pflanzen oder trocken und dunkel lagern und im Herbst setzen. Geht beides
coffeasatz
Blumenzwiebeln werden im Herbst gepflanzt weil sie den Frost brauchen um eine Blütenknospe zu bilden. Haben sie in Deine Garage gelegen und sind da durchgefroren macht das Pflanzen jetzt noch Sinn. Waren sie in der warmen Wohnung kannst du sie auch jetzt pflanzen, sie werden dann in diesem Jahr zwar wachsen aber nicht blühen, erst im nächsten Jahr wieder. Die Zwiebeln aufheben bis nächsten Herbst ist nicht möglich.
nanunanu
Das ist mir mit Tulpenzwiebeln passiert. Habe die Zwiebeln ein paar Tage ins Gefierfach gelegt, um ihnen den Winter vorzugaukeln. Und dann in die Erde gesteckt. Hat funktioniert.
Fabian81
Mir ist das Gleiche auch schon passiert. Ich habe die Zwiebeln einfach trocken und dunkel gelagert, da konnte ich sie im nächsten Jahr ohne Probleme einpflanzen. Aber ich glaube, dass das nicht mit jeder Art von Blumenzwiebel geht.
Oberguru
Du kannst auch einfach einen Zwiebelkuchen backen.