Schließen
Menü
Tom Krämer

Brauche ich unbedingt eine Roller Versicherung?

Ich möchte mir ein kleines Moped oder einen Motorroller anschaffen. Benötige ich dafür zwingend eine Roller Versicherung oder gibt es eine Möglichkeit, ohne Versicherung zu fahren?
Frage Nummer 3477

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (4)
Justus Werner
Für jeden angemeldeten Roller braucht man auch eine Roller Versicherung. Ist er nicht angemeldet, darf man nicht fahren, so einfach ist das.
Pauliii
Man braucht eine Roller Versicherung, allerdings nur für die Zeit, in der man fährt. Wer den Roller im Winter in der Garage lässt, sollte ihn daher abmelden, um Versicherungskosten zu sparen.
Cornelia Kuhn
Die Roller Versicherung ist Pflicht, aber auch ein Schutz, denn ein Unfall kann sehr teuer werden, insbesondere wenn es zu Personenschäden kommt. Wenn man das alles aus eigener Tasche bezahlen müsste, stünde man in vielen Fällen wohl vor dem finanziellen Ruin.
Omnissiah
Ohne eine entsprechende Kfz-Haftpflichtversicherung darf in Deutschland kein Fahrzeug im öffentlichen Straßenverkehr bewegt werden.
Dir Versicherung kostet ca. 60-120 EUR im Jahr. Diese bekommt man zusammen mit einem Moped Kennzeichen bei so ziemlich jeder Versicherung.