Schließen
Menü
Matthis Köhler

Darf man mehr als zwei Minijobs annehmen? Wie ist das steuerlich?

Frage Nummer 25539

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (6)
starmax
In Deutschland ist immer nur ein Minijob erlaubt, bis 400 Euro. Alles andere läuft über Steuerkarte, mit entsprechenden Abzügen (und Lohnsteuerahresausgleich). Das ist Fakt.
Svenster_x1860
ja, man darf mehrere minijobs annehmen, wenn die gesamtsumme aller jobs 400 euro nicht überschreitet. die minijobs müssen als einkommen in der jährlichen steuererklärung angegeben werden - lohnsteuer, sozialabgaben führt der arbeitgeber dann pauschal ab.
Felix_of_the_dark10
Theoretisch darfst Du beliebig viele Minijobs machen. Allerdings ist nur einer steuerfrei. Für jeden weiteren musst Du Steuern und so weiter zahlen. Bleibt also nicht viel vom Geld übrig. Das soll mehrere Minijobs gleichzeitg unattraktiv machen. Da gehts drum, dass niemand sich über Minijobs ganz finanziert und die soziale Absicherung auf der Strecke bleibt.
bobbaisfat007
Man darf so viele Minijobs annehmen, wie man möchte, maßgebend ist der zusammengerechnete Endlohn, dieser wird sodann steuerlich geltend gemacht. Darum muss sich der Arbeitnehmer aber selber kümmern, den Arbeitgeber interessiert dies nur insoweit, als dass er unterrichtet werden muss, wenn noch andere Beschäftigungsverhältnisse bestehen.
pt201165
Die Zahl der Minijobs ist egal! Nur jeder Arbeitgeber muß darüber Informiert sein wieviel ich bei A oderb oder c verdiene so das ich nicht über die 450 E grenze komme.
Jeder Arbeitgeber ob Gewerblich oder Privat wird dann voder Minijobzentrale angeschrieben und jeder Einzelne Arbeitgeber muß Korerekte Auskunpfterteilen was ich Verdiene und solange dieses unter 450 € bleib darf ich auch mehrere Stellen haben.
starmax
"In Deutschland ist immer nur ein Minijob erlaubt, bis 400 Euro. Alles andere läuft über Steuerkarte, mit entsprechenden Abzügen (und Lohnsteuerahresausgleich). Das ist Fakt. "
Dies gilt nach wie vor, nur der Betrag wurde auf 450€ angehoben -Netto-Auszahlungsbetrag ca 425,-