HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 844 simbadische

Efeu am Baum - entfernen oder lassen ?

In unserem Garten steht eine relativ junge Trauerweide (8 Jahre) . Jetzt habe ich gesehen, dass Efeu beginnt ihren Stamm hochzuwachsen. Ist das für den Baum auf Dauer schädlich? Soll ich es entfernen? Oder kann ich es unbedenklich weiter wachsen lassen? Es sieht ja eigentlich sehr schön aus. Wie tief dringen die Wurzeln ein in Rinde und Stamm?
Antworten (9)
jhary
Richtige Wurzeln hat der Efeu nur im Boden. Am Baum hält er sich mit Saugwurzeln außen an der Rinde fest. Schaden würde er dem Baum allenfalls, wenn er ihn ganz überwuchern würde. Notfalls zurückschneiden.
Cascina
Entferne das Efeu unbedingt. Eine Trauerweide hat zwar elastische Zweige aber auf die Dauer wird das Efeu sehr schwer und drückt die Weide nach unten.
Bei grober Rinde versucht das Efeu sich in den Spalten festzuhalten. Also einfach weg damit.
Ich lebe hier in Italien und sehe was Efeu aus Riesenbäumen machen kann.
Lieber eine schöne Trauerweide und vielleicht irgendwo an einem Spalier Efeu hochziehen.
Highspeed
Erst mal ist der Efeu nicht schädlich. Die Wurzeln dringen nicht in den Stamm/Rinde ein. Sollte der Efeu aber zu groß werden, behindert er die Weide beim Wachstum. Er erwürgt die Weide. Das dauert aber ettliche Jahre und kann durch einen radikalen Rückschnitt des Efeus verhindert werden.
Maria1000
Es schadet dem Baum NICHT! Im Gegenteil...es schützt ihn vor Forst, Wind, Austrocknen...UND: Der Efeu dient vielen Singvögeln alsNISTPLATZ! Vor allem Amseln, aber auch kleineren Vögeln....wäre doch schade, denen die wenigen noch übrigen Brutgelegenheiten zu nehmen! Zudem siehts auch richtig gut aus und besser als so ein kahler Stamm, wenn es erstmal wirchtig buschig ist! Ich besprühe meines sogar im Sommer am Baumstamm mit Wasser. :-)
schreipunk
"Es schadet dem Baum NICHT! Im Gegenteil...es schützt ihn vor Forst, Wind, Austrocknen"
Unsere heimischen Bäume benötigen keinen (zusätzlichen) Schutz vor Frost, Wind oder Austrocknung.

"...UND: Der Efeu dient vielen Singvögeln alsNISTPLATZ!"
Der Baum bietet genügend Platz zum Nisten.

"Zudem siehts auch richtig gut aus und besser als so ein kahler Stamm, wenn es erstmal wirchtig buschig ist!"
Schönheit liegt im Auge des Betrachters.
serefine
kannst du entfernen lassen oder lassen.
Bibgockl
Als Imker freue ich mich über jeden großen Efeu. Durch die sehr späte Blüte ist er eine enorm wichtige Nektarquelle, so kurz vorm Winter!
Bester
@Bibigockel, "so kurz vor dem Winter"? Bei uns ist bereits Frühling!!
Bibgockl
@Bester: Ich warte halt immer noch auf ihn...der kommt schon noch, warte ab ;-)

Bezog sich auf die späte Blüte des Efeus (kurz vorm Winter)