HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 3000050837 Gast

Efeu am Kiefer Baumstamm entfernen oder lassen

Schadet es dem Baumstamm (Kiefer), wenn ich das Efeu entferne, dass daran wächst?
Antworten (6)
Cordelier
nein,aber warum willst du ihn entfernen, also den Efeu?
Dorfdepp
Efeu schadet dem Baum es "erwürgt" ihn. Efeu frisst sich in die Baumrinde, die sich darauf dort löst. Da die Rinde aber wichtig für den Wassertransport im Baum ist, geht er duch Efeubefall langsam, aber sicher zugrunde.
Musca
es sieht ganz nett aus, so ein efeubewachsener Stamm, früher oder später wird er fallen, aus den vorgenannten Gründen.
bh_roth
Das Efeu selbst bildet auch kleine Stämme, aus denen sich der Schmarotzer verzweigt. Es genügt, diese Stämme kurz über dem Erdniveau zu kappen, und der Rest stirb ab. Damit erspart man sich das mühsame Herunterziehen. Man glaubt gar nicht, wie viel Kraft notwendig ist, alten Efeu vom Baum wegzuziehen.
rudixxx
bh_roth, das ist purer Unsinn. Efeu ist kein Schmarotzer. Ich empfehle, sich mal hier zu informieren:
http://efeu-ev.org/index.php?option=com_content&view=article&id=916&Itemid=947
elfigy
Deine Methode sieht aber dann eine geraume Zeit ziemlich scheußlich aus bh.