HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 14869 Mario Roth

Erhalte ich eine Garantie für KFZ-Reparaturen? Welche Regelungen gibt es, die sich mit der Garantie von Autoreparaturen aussetzen, die in einer professionellen Werkstatt vorgenommen wurden?

Antworten (4)
diddydee
Nein, eine Garantie bekommst Du keine, sondern nur eine Gewährleistung. Die gilt für 2 Jahre, aber wenn nach der Reparatur mehr als 6 Monate vergangen sind und dann Probleme auftreten, musst Du beweisen, dass entweder die Reparatur oder die eingebauten Teile fehlerhaft sind.
MissSunshine
Meiner Meinung nach gelten da die gleichen Gewährleistungsbestimmungen wie bei jedem anderen Geschäft. Aber ganz genau kannst Du dich dazu auf der Seite www.werkstattcheck.de/mangelhafte_kfz_reparatur.html im Internet informieren. Ich fand die eigentlich ganz gut. Ein Tipp: Ich habe eine Werkstatt meines Vertrauens und da habe ich noch nie Probleme gehabt.
Jona König
Eine Garantie gibt es für die verbauten EInzelteile, die wird vom Hersteller übernommen. Der Mechaniker muiss aber auch gerade stehen, wenn bei seiner Arbeit was falsch gemacht wuirde. Da musst du aber glaube ich nachweisen, dass es ein Fehler war. DIes glit glaube ich 6 Monate lang.
sebastian1976
Nein, aber selbstverständlich eine Gewährleistung auf die durchgeführten Reparaturen.
Bei kleineren Reparaturen lohnt es sich, auch mal selbst Hand anzulegen.
Ein KFZ Werkstatthandbuch ist auch für Laien bei handwerklicher Begabung oft ausreichend.

liebe grüße