Schließen
Menü
Gast

Festnetz Gebühr ohne Telefonate

Hallo! Nunmehr zum fünften Mal wurde ich in der Monatsabrechnung von 1und1 mit 20 Cent für ein Festnetz Telefonat belastet, was nie stattgefunden hat. Grund: ich war zu den jeweiligen Zeiten nicht mal in der Nähe meines Anschlusses! Ich sollte mich demnach in meiner eigenen Wohnung auf meinem eigenen Handy selbst angerufen haben! Da ich Single bin und kein anderer Zutritt zu meiner Wohnung hat, ist es schlichtweg Betrug meine ich.
Hat jemand die gleichen Erfahrungen gemacht? Schreibt mal bitte, vielen Dank!
Frage Nummer 3000266921

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (4)
Skorti
Deine Anfrage erschüttert mich. Nie vernahm ich ein schwereres Los als deines. Alle unser Hoffen und unsere Gebete mögen dich begleiten.
Skorti
Oder anders gesagt, nein ich war nicht doof genug für 1&1.
wokk
Du solltest ein Schreiben aufsetzen. Und es wäre von Vorteil, dies mit Einschreiben und Rückschein zu versenden!
Cheru
1&1 liefert i.d.R. eine AVM Fritz!Box. Sollte dem so sein, könnte es dann sein, dass die FB so programmiert ist, dass sie selbständig einmal im Monat irgendetwas an Dein Handy melden möchte?