Schließen
Menü
Cedrik Schneider

Findet ihr es richtig und verständlich, wenn Frauen ihre Befruchtung Bilder herumzeigen?

Frage Nummer 2424

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (3)
XSchubbeX
Natürlich ist das verständlich. Jede werdende Mutter wird selbst wissen, ob sie es tut oder nicht und wen sie diese Bilder anschauen lässt. Aber jede Frau, die sich auf ihr Kind freut, will ihre Freude kundtun, indem sie die Befruchtung Bilder herumzeigt. Das ist schließlich das Natürlichste und Selbstverständlichste auf der Welt.
Tom Krämer
Solange ist das noch gar nicht möglich, dass man Befruchtung Bilder haben kann. Ich habe mich, als ich schwanger war, damit befasst und erfahren, dass es 1965 erstmals gelungen ist, einen Fötus im Mutterleib zu fotografieren. Inzwischen gibt es eine Reihe von Sachbüchern, die die Entwicklung des Fötus im Mutterleib anhand von Fotos veranschaulichen.
69erHeinze
Für werdende Eltern ist es doch etwas Wunderbares, dass sie Befruchtung Bilder im Laufe der Schwangerschaft anschauen können. Auf diese Art und Weise entwickeln sie schon ganz früh eine viel intensivere Beziehung zu dem Ungeborenen. Auch für die Aufklärung von Kindern ist es hilfreich, solche Bilder zu zeigen.