Schließen
Menü
Gast

Gelegentliche Übersetzungen als Rentner

In welcher Form gebe ich als Rentner meine gelegentlichen Einnahmen aus Übersetzungen an, brauche ich zwingend die elektronische Übermittlung? Habe kein Gewerbe, galt bisher als Kleinstunternehmer, aktuell Renter Ü65.
Frage Nummer 3000092943

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten

noch keine Antworten vorhanden, seien Sie der erste!