Schließen
Menü
Gast

Warum heißt ein Geodreieck in Amerika "square" (Quadrat)?

Frage Nummer 3000155136

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (10)
dschinn
Fast richtig:

"set square" oder "triangle" (American English)

Ein Square ist ein Poligon, ja.
miele
dschinn, jede Fläche ist ein Polygon, beim Kreis kann man darüber streiten.

Gast, wenn ich richtig informiert bin wird das Geodreieck ins Amerikanische mit protractor übersetzt. Streng genommen ist das ein Winkelmesser, kann folglich auch ein Halbkreis mit einer Gradeinreilung von 0 -180 Grad oder ein Vollkreis oder Quadrat mit umlaufender Skala von 0 - 359 Grad ein.
Oupa
Das stimmt nun leider nicht, dschinn.
Erstens ist ein set square Britisch und zweitens sind es Werkzeuge.
[Oxford New American Dictionary]
set square
noun British
a right-angled triangular plate for drawing lines, especially at 90°, 45°, 60°, or 30°.

Fast richtig mit dem Dreieck
polygon
noun Geometry
a plane figure with at least three straight sides and angles, and typically five or more.

A triangle is also a polygon.
Oupa
miele,
lese doch noch eimal meinen Beitrag und das Zitat aus dem ONAD, dann weißt du, was ein Kreis ist.
Und ich werde mich nicht mit dir darüber streiten, ob ein Kreis »at least three straight sides and angles« hat oder nicht.

Hier noch einmal das ONAD:
circle
a round plane figure whose boundary (the circumference) consists of points equidistant from a fixed point (the center).
miele
Ouoa, da der Umfang einer geometrischen Fläche, auch beim Kreis, nicht aus Punkten sondern nur aus Strecken gebildet werden kann, besteht ein gegen Null gehender Abstand zwischen den Punkten auf dem Kreisumfang. Lies mal nach über die Herleitung von Pi, dann erkennst du möglicherweise auch das Polygon.
Oupa
miele,
ich schrieb doch, dass ich mich nicht mit dir darüber streiten wollte, als welches Polygon du einen Kreis bezeichnest. Und das werde ich auch nicht.
Du hast das Recht, jeden Quatsch zu glauben.
miele
Qupa, da man mit Polygon jede geometrische Fläche mit mindestens 3 Ecken bezeichnet, muss man nicht unterscheiden "... welches Polygon ... einen Kreis bezeichnet" Wie ich schon geschrieben habe, ist der Kreis oder ein Kreisbogen per Definition ein Grenzfall, bei dem man darüber streiten kann.
Diesen "Quatsch" glaube ich gerne.
Sockensuppe
Der Kreis ist auch nicht die einzigste Fläche, die kein Polygon ist. Die ganze Ebene (mit unendlicher Ausdehnung) ist ebenfalls kein Polygon.
Sockensuppe
Der Kreis ist übrigens kein Grenzfall. Im Gegensatz zur Politik oder Geschichte kann man bei der Mathematik normalerweise immer exakt sagen, ob etwas eine Definition erfüllt oder nicht, in dem Fall eben nicht.
Sockensuppe
oupa, du scheinst einer der wenigen hier zu sein, der ahnung von der materie hat. 👍