Schließen
Menü
Gast

Gemeinschaftsgarten bei Abgasen?

Ich überlege eine mail an unsern Bürgermeister zu schreiben, ob wir in der Mitte unserer Stadt nicht einen Gemeinschaftsgarten anzulegen. Wir haben dort einen großen Park der überhaupt nicht genutzt wird außer von Assis, welche dort dealen und trinken. Irgendwie finde ich es schade so eine große Grünfläche nicht zu nutzen. Doch Direkt neben dem park liegt eine große Straße und viele Abgase liegen liegen in der Luft. Ist es möglich dort trotz der Abgase einen Gemeinschafts garten zu organisieren?
Frage Nummer 3000127544

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (1)
Alienne
In Städten sind solche Gemeinschaftsgärten durchaus häufiger in der Nähe großer Straßen, genau wie Schrebergärten. Ob die Ernte dann unter den Abgasen leidet, weiß ich nicht wirklich. Aber ein solcher Garten hat ja viele weitere positive Effekte.
Weißt du was, schreib die E-Mail einfach!