Schließen
Menü
Sonja Schäfer

Was ist der Unterschied zwischen einem Turbolader und einem Abgas Turbolader?

Beim letzten Treffen mit Autofreaks sprach mein Freund von Turbolader, andere von Abgas Turbolader. Ich wollte nicht fragen, wo der Unterschied liegt, möchte es aber trotzdem gerne wissen.
Frage Nummer 2893

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (6)
netter_fahrer
Das ist ein- und dasselbe.
Der Turbolader wird vom Abgas angetrieben, deshalb kann man natürlich auch Abgas-Turbolader sagen.
Eine Welle verbindet zwei Turbinenräder (deshalb der Name "Turbo") in zwei getrennten Kammern. Durch die eine strömt das Abgas des Motors, der sie in rasende Rotation versetzt (bis über 200.000 U/min), das dadurch ebenfalls angetriebene 2. Schaufelrad bläst mit Druck Frischluft in den Motor-Brennraum. Das erhöht deutlich die Leistung des Motors, so hat etwa der Golf TSI nur 1,4 Liter Hubraum, aber 122-160 PS. Mehr dazu hier.
Sina Simon
Schlicht und ergreifend: Es gibt keinen Unterschied. Turbolader oder Turbo ist nichts anderes als Abgas Turbolader. Die nicht zu unterschätzende Energie der Abgase treibt eine Turbine an, die mithilfe eines Verdichters im Ansaugtrakt, zu einer höheren Leistung des Motors führt.
Mike_Macke
Auch wenn Turbolader, wie schon geschrieben, MEIST per Abgas angetrieben werden, haben manche zusätzlich einen Elektromotor. Der kann den Turbolader zusätzlich antreiben (wenn die Brennkraftmaschine langsam läuft und wenig Abgasdruck erzeugt) und dadurch u.a. das "Turboloch" beim Beschleunigen ausgleichen. Besonders ausgefeilte Modelle bremsen den Zuluftstrom z.B. bei Motorbremsungen sogar und laden damit die Batterie auf...
Turbolader allgemein heisst NUR, dass eine erste Turbine im Ansaugkanal Luft in die Zylinder "drückt" (mit "Ladedruck"). Diese erste Turbine wird normalerweise über eine durch das Abgas angetriebenen "zweiten" Turbine ("Abgas-Turbolader") angetrieben, heutzutage aber auch teilweise mittels Elektromotor unterstützt.
Max Schneider
Im Jahr 1905 hat der Schweizer Alfred Büchi den ersten Turbolader zum Patent angemeldet, den Stau- oder Gleichdruckauflader. Serienmäßig genutzt wurden die Abgas Turbolader erstmalig in einem Schweizer Lkw mit Dieselmotor.
Benedikt Braun
Der Abgas Turbolader mit Stoßaufladung zieht seine Energie aus der Bewegung der Abgase, mit Stauaufladung nutzt er den Druck der Abgase. Beide Verfahren werden bei den unterschiedlichsten Fahrzeugen eingesetzt.
Schrauberlein
Hallo Sonja,

es stimmt Abgas-Turbolader und Turbolader sind das Selbe und werden in der Umgangssprach synonym verwendet.
Finde es super, dass du dich hier noch einmal informierst! :-)

Mfg und frohes Schrauben!