HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 42816 Edihusen_1777

Hilft Hyaluron Creme tatsächlich gegen Falten? Gibt es dazu unabhängige Studien, die das belegen können?

Antworten (9)
antwortomat
1. Nein
2. Nein
Oberguru
Hyaloronsäure bindet stark Wasser, auch im Bindegewebe. Daher können Falten durchaus weniger tief werden, vorrausgesetzt sie sind genau deswegen entstanden. Hält aber nicht lange an.
Linak1
Hyluronsäure soll angeblich gegen Falten helfen. Es ist allerdings nur ein subjektiver Effekt, da die Säure ein wenig die Nerven irritiert beziehungsweise sogar lähmt. Selbstverständlich ist der Effekt nicht so gravierend wie bei Botox-Spritzen. Vor allem, wenn die Creme oder Salbe nur äußerlich angewandt wird. Man sollte beachten, dass die Creme dauerhaft angewandt werden muss und sich der Effekt mit der Zeit immer schneller wieder abbaut.
Lutz Mö0815
Die Universität Giessen hat eine sehr umfangreiche Studie zu Produkten, die Hyaluronsäure enthalten, verfasst. Hyaluronsäure wird zum Beispiel auch bei der Therapie von Gelenkschäden verwendet. Der Wirkungskreis ist erheblich umfassender als nur um Falten in den Griff zu bekommen.
Anna-Lena_DE
Es gibt sicher nichts Hundertprozentiges gegen Falten. Es sei denn, man nimmt Botox, oder man lässt sich Liften. Hyaluron Creme vermindert sicher die Falten, aber sie verschwinden nicht. Bei anfänglicher Faltenbildung, kann sie diese sicher Hinauszögern. Man sollte sich da von einem Fachmann beraten lassen.
Binderhansmeier
Hallo
ich bin 48 und achte auf mein Äusseres.
Hatte sehr lange La Mare Creme verwendet, was sehr gut war, aber mir zu teuer wurde.
1 Jahr nehme ich jetzt Hyaluron Booster und Hyaluron Creme danach.
Mir tut es sehr gut und ich sehe frischer aus.
Gute Erfahrung habe ich mit Klotz Labs
Nicht ganz billig aber echt gut
Ausführliche Infos und Antworten über Hyaluron
Quelle: hyaluron.biz
Svennie
Ich habe seit September eine ganze neue Anti Falten Creme bzw. ein Serum getestet. Es hat maßgeblich auch Hyaluron enthalten. Die Falten auf der Stirn, Tränensäcke etc. geht alles wunderbar damit weg. Noch dazu wurde das Serum von Doktor Rippmann dem Beautydoc mitentwickelt.
Sie hat auch definitv eine Langzeitwirkung. Heißt also die Falten sind nach dem auftragen und 2-3 Minuten eh weg. Aber Langzeiteffekt ist halt wenn die Falten wenn man morgens aufsteht grundsätzlich weniger sind. Das konnte ich in über 2 Monaten nun definitiv feststellen und mit 59Euro ist das Serum durchaus erschwinglich.
Rentier_BV
Die Moleküle der Hyaluronsäure sind zu groß, um durch das Gewebe zu dringen.
Damit hat sich die Anwendung von außen oder oral schon mal erledigt.
Außerdem wird das Zeug, wenn es im Verdauungstrakt ist, hervorragend abgebaut.
Es bleibt nur Unter- bzw. Einspritzen.
Dabei sollte beachtet werden, dass die Einspritzung niemals eine Bindung mit dem Stammgewebe eingeht.
Starlee
Ich kenne keine Studien, aber ich verwende die Cosphera Hyaluronserie (Kapseln, Creme und Serum) und viele sprechen mich seit dem auf meine schöne, glatte Haut an. Also für mich funktioniert es definitiv.