Schließen
Menü
marloneee232435

Ich bin auf der Suche nach einer guten Regenjacke. Lohnt es sich da, auf Markenjacken zu setzen oder tut es auch ein günstiges Modell?

Frage Nummer 28650

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (4)
antwortomat
Zu welcher Gelegenheit willst Du die Jacke denn tragen. Eine Regenjacke für Radfahrer ist anders gearbeitet als eine für Reiter oder Wanderer.
Harald Brandt
Es müssen doch nicht immer die Marken sein. Entscheidend ist nicht der Name, sondern der Gebrauchswert. Also, achte beim Kauf mehr auf das Material und den Tragekomfort. In vielen Discountern gibt es preiswerte und gute Modelle. Ein günstiges Modell findest Du garantiert.
Malügere
Wofür benötigst du die Jacke denn - eher für den Alltag oder möchtest du richtig weit damit wandern? Für Wandertouren würde ich eine Markenjacke (z.B. Jack Wolfskin oder Northface) empfehlen. Wenn du sie aber lediglich für den Weg zum Auto oder Einkaufen brauchst, dann reicht ein günstigeres Modell völlig aus.
xabbiUalu
Ich habe mal einen Testbericht im TV gesehen, bei dem man zu einem klaren Ergebnis gekommen ist. Und zwar gibt es einen großen Qualitätsunterschied zwischen "billigen" Jacken und Mittelklassemodellen. Der Sprung zwischen Mittelklasse und teurer Markenkleidung dagegen war nur gering bis gar nicht vorhanden.