HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 55507 bobbaisfat007

Ich brauche mal ein paar Vorschläge von euch, welche Zutaten für Raclette sollten eurer Meinung nach für ein tolles Essen nicht fehlen?

Antworten (13)
bipail
www.chefkoch.de
SaltAndPepper
Mais ist lecker, Garnelen oder Schrimps, Soßen nicht vergessen. An sonsten ist Geflügel schnell durch. Champignons wer mag. Einen Salat als Beilage, und Brot oder Brötchen...alles was das Herz begehrt.
Rocktan
Raclettekäse
Meyerhuber
Ich hoffe ich erhalte nie eine Einladung zum Raclette bei S&P.
Bowler
Das aller Wichtigste sind Würstchen, Käse und Tomaten. Alles andere ist Beiwerk.
Ariette
Champinons!!!, Zucchini, Garnelen, Rinderfilet, -......
Amos
@ariette: ich schenke Dir ein g, oder sollte es Champions heißen?
Winterzauber79
Naja..... beim Raclette hat man so viele Kombinationsmöglichkeiten. Das macht es ja gerade aus, von daher solltest du auf jeden Fall einige Grundlagen bereitstellen und ansonsten ist alles möglich! Von Möhren bis Rindfleisch. Ich würde zwischen 2 und 5 Fleischsorten zur Auswahl stellen, verschiedenen Käse, einige Gemüsesorten und was dir eben sonst noch so im Supermarkt begegnet!
Holdemhh
Wir haben vor einigen Monaten Früchteraclette gemacht. Das war super und ja man kann auch Erdbeeren mit Käse überbacken!
KarlHeinz
In der Schweiz würde man zu Raclette wahrscheinlich nur Kartoffeln oder Brot essen. Hier gibt es aber oft verschiedene Käse. Dazu benötigt man auch auf jeden Fall Knoblauch und Kirschwasser, also einen Obstler.
Fleisch würde man zum Raclette nicht essen. In diesem Falle würde man sich zum Fondue treffen, welches jedoch auch als Fleisch- oder als Käsefondue möglich wäre. Zu beiden passen aber super Mixpickels. Ich mag am liebsten die aus Ungarn. Die sind von Hand verlesen und sauer eingelegt und in verschiedenen Schärfen erhältlich. Hier mein Tipp:
https://www.uborn-direkt.de/
Dorfdepp
@ KarlHeinz
Die Frage ist von 2013, wird den Fragesteller kaum noch interessieren, aber zu deinem Beitrag hätte ich zwei Korrekturen.
Erstens ist ein Kirsch kein Obstler, als solchen bezeichnet man hauptsächlich einen Brand aus Äpfeln und Birnen.
Zweitens isst man zum Raclette sehr wohl Fleisch, wir bevorzugen bestes Rinderfilet, schweizerisches Bündnerfleisch geht auch.
Dorfdepp
@ KarlHeinz
Erst beim zweiten Durchlesen deines Beitrags habe ich gemerkt, was für eine Pfeife du bist. Raclette wird nicht aus verschiedenen Käsesorten gemacht, sonden ausschließlich aus Raclette-Käse, den man überall kaufen kann. Und deine Werbung kannst du dir an den Hut stecken, die will hier keiner lesen.