HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 3000085469 Gast

Ich habe aufgehört zu rauchen und möchte wissen wie lange es dauert bis sich die Lunge vollständig erholt hat

Antworten (3)
Ogi888
Hallo,

das kommt eigentlich darauf an, wie lange davor durchgehend geraucht wurde und in welchem Ausmaß. Ganz pauschalisieren lässt sich das jedoch nicht.

24 Stunden nach dem Rauchstopp sinkt das Herzinfarktrisiko und sinkt weiter mit jedem Tag und Jahr des Nichtrauchens.

Die Regenerierung der Geschmackszellen beginnt schon 48 Stunden nach dem Rauchstopp.

Nach einigen Wochen Rauchabstinenz kommt die Selbstreinigung des Körpers voll in Gang und nach 2-12 Wochen ohne Zigaretten beginnen sich Kreislauf und Lunge zu stabilisieren.

Nach 1-9 Monaten werden die Atemwege wieder langsam frei.

Es ist laut dem Deutschen Krebsforschungszentrum und auf E Zigarette Test belegt, dass E Zigaretten um einiges gesünder sind als E Zigaretten. Ein vorerstiger Umstieg auf E Zigaretten erleichtert das Aufhören mit dem Rauchen.
wokk
Tja der Ogi888 kommt wieder aus seinem Loch rausgekrochen.
Das letzte Mal hat er sich schon einmal selbst ins Knie gef...t.
Jetzt geht es genau so weiter
Oder wie soll ich "dass E Zigaretten um einiges gesünder sind als E Zigaretten. Ein vorerstiger Umstieg auf E Zigaretten erleichtert das Aufhören mit dem Rauchen" verstehen.
Rentier_BV
Wokk

Da ist nur ein kleiner Fehler drin; das heißt "E Zigaretten sind gesünder als E-Zigaretten."

Den Unterschied kann dir aber sicher "ogi888" auch nicht erklären.

Der kann eigentlich gar nichts, blubbert aber fortwährend dummes Zeug.