HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 15682 PaulMannir

Ich habe bei einem bekannten Kniestühle gesehen und frage mich jetzt, ob die wirklich sinnvoll sind. Wo seht ihr da die Vorteile? Ich finde die ja schon ganz nett, aber die sind auch teuer, was man nicht vergessen darf.

Antworten (5)
Maegwyn
ob sinnvoll oder nicht kann ich nicht beantworten. ich hatte mal einen, und er war extremst bequem. man sollte aber darauf achten, dass man auch noch darauf sitzen kann, wenn man die kniestützen nicht nutzt - die sitzposition sollte ja im allgemeinen regelmäßig verändert werden (zumindest laut gesundheits-tipps in meiner firma ;-) )
bifu70
Die Grundhaltung des Rückens ist schonmal ganz gut - sprich: es fällt leicht, auf solch einem Stuhl automatisch "gesund" aufgerichtet zu sitzen. Schwachpunkte sind - wie schon erwähnt - dass die Stühle oft nur eine einzige Sitzposition anbieten. Wie heißt es aber so schön: Die gesundeste Sitzposition ist immer die nächste. Auch die Belastung der Knie führt bei manchen Menschen nach längerer Zeit zu Beschwerden.

Ich habe meinen daher nur für im Wechsel mit einem anderen Bürostuhl genutzt und bin inzwischen ganz davon ab. Zugunsten eines in alle Richtungen beweglichen und gefederten "Hockers", mit dem ich besser zurecht komme.
Highspeed
Über kurze Zeit sind die sehr bequem. 8 Stunden im Büro darauf sitzen könnte ich nicht.
Dereonard_jMan
Ich habe biher nichts positives von Kniestühlen gehört. Die meisten Leiten, mit denen ich gesprochen habe sagte, dass ihnen nach kurzer Zeit die Knie schmerzten und sie dadurch verkarmfter saßen, als auf ihrem alten Stuhl. Ich würde mir eher einen richtig guten und ergonomisch hochwertigen Bürostuhl kaufen.
Fynn Günther
Hallöchen, ja, die kenne ich auch, kann mir gar nicht vorstellen, dass die bequem sind. Sie sollten aber aus ergonomischen Gesichtspunkten sehr gut sein. Ich würde dir empfehlen, sie mal bei einem Möbelhändler probezusitzen, nicht dass sie wirklich unbequem sind.