HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 28498 Winter-Meiksen

Ich habe gehört, dass Zitronenwasser zum Abnehmen empfohlen wird. Nun habe ich aber bedenken, dass das den Magen schädigt, hat jemand Erfahrungen damit?

Antworten (3)
waalter2462634
Wenn Du den Zitronensaft pur auf nüchternen Magen trinkst, dann kann es wirklich zu Schädigungen der Magenschleimhaut kommen. Wird dieser Saft aber mit Wasser verdünnt, dann ist das kein Problem. Die Zitrone kurbelt den Stoffwechsel und somit auch die Fettverbrennung an. Ich kann Dir das nur empfehlen.
Stellas_schmittel01
Nun ja, mit dem Erfolg beim Abnehmen bin ich mir da nicht so sicher... bei der Verträglichkeit kommt es darauf an wie empfindlich dein Magen ist. Ein viel schwerwiegenderes Problem kann der Zahnschmelz deiner Zähne sein, der durch die Säure abgebaut wird - also mit Vorsicht "genießen".
Marwin Albrecht
Du musst das ja nicht wochenlang machen! Wasser mit Geschmack ist immer gut zum Abnehmen und zugleich schluckst du Vitamin C. Pass nur auf, dass du insgesamt nicht zuviel säurehaltige Lebensmittel zu dir nimmst. Ich reagiere mit Kopfschmerzen darauf.