Schließen
Menü
Ritanig

Ich habe Probleme mit der Achselhaarentfernung. Epilieren tut weh und rasieren bringt keine guten Ergebnisse. Was könnte ich sonst machen?

Frage Nummer 23781

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (3)
Ingenius
Schneiden und danach Enthaarungscreme? Oder so lassen wie es ist.
Irineglan14
Versuche es mal mit Enthaarungscreme. Die musst du dick auftragen und dann zehn Minuten einwirken lassen. Da die Creme die Haare nicht abschneidet sondern auflöst, wachsen die Stoppeln etwas weicher und langsamer nach. Ich würde eine Kombi aus Creme und Rasieren empfehlen.
Herr_Schneiderle2
Falls du sehr schmerzempfindlich bist, könnten Enthaarungscremes für dich eine gute Lösung sein. Sie sind komplett schmerzfrei, müssen allerdings auch regelmäßig angewendet werden. Mach aber unbedingt vor der ersten Anwendung einen Allergietest, so wie es auf der Packung empfohlen wird.