Schließen
Menü
RolandH

Ich interessiere mich für Menschen mit hoher Gedächtnisleistung. Wie definiert sich fotografisches Gedächtnis, und wo finde ich mehr Infos?

Frage Nummer 20798

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (3)
Heraklit1970
Wo findet man wohl Informationen? Hier vielleicht?
Gertrud1959
Das definiert sich dadurch, Bilder bis in Details abspeichern zu können, ohne sie dabei länger als nur eine Sekunden lang angesehen zu haben. Es ist allerdings umstritten, ob es das fotograph. Gedächtnis als solches wirklich gibt, oder ob es nicht vielmehr ein fotografisches Auge ist. Universitätsbibliotheken könnten dir wissenschaftliche Hintergrundinformationen dazu bieten.
ronnyroh392
Es bedeutet, dass jemand sich ganz exakt an etwas erinnern kann, was er optisch aufgenommen hat. Wer ein solches Gedächtnis besitzt, sieht quasi ein fotografisches Abbild vor seinem inneren Auge. In der Wissenschaft ist dies jedoch kein anerkannter Begriff und man unterscheidet hier zwischen ikonischem und eidetischem Gedächtnis.