HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 15932 Monster

Ich liebe Tassen mit Gravur. Weiß jemand von euch, wo man sich einen Satz Tassen individuell gravieren lassen kann? Kann gerne auch ordentlich was kosten.

Antworten (8)
Frog
Bei uns in der Stadt gibt es ein Geschäft die machen Gravuren und Rahmungen. Im Einkaufscenter beim Schuster machen die auch so etwas. Man kann aber nicht jedes Porzellan oder Glas gravieren, da muss man sich nach erkundigen ob es geeignet ist.
Manuel Müller
Diese Seite hier findest du unter Garantie ansprechend: http://www.dein-geschenk24.de/fototasse.html. Die Preise sind nicht einmal so ordentlich, eher angemessen. Wenn dir dieses Angebot nicht gefallen sollte, kannst du dich auch noch nach anderen Portalen umschauen. Das Internet ist bekanntlich groß. ;)
sky_scholz1968
Ich glaube, ich hätte da etwas für dich. Schau dir mal die folgende Seite an. Du kannst dort Tassen gravieren lassen und auch mit eigenen Fotos bedrucken lassen. Preislich ist es auch absolut OK. Hier ist der Link: http://www.gravurxxl.de/tasse/index.php
McQuadrad
Bei uns macht das der Stempelshop. Die bieten die Gravur mit an. Ansonsten schau mal, ob es bei Euch einen Laden gibt, der Pokale usw. vertreibt. Die bieten die Gravur ebenfalls mit an. Im Internet gibt es dafür ebenfalls Anbieter. Schau mal auf www.effekt-gravur.de oder www.zazzle.de. Viel Spaß!
MartinaHS
Gravieren funktioniert am besten mit einem CO2 Laser, zumindest ist das bei Lasergravur auf Glas so. Frag mal bei einem Graveur mit einem Lasergravurgerät nach, ob er auch Tassen beschriftet.
JeanLuc
Habe da mal eine interessante Adresse..da gibt´s Tassen in Hülle und Fülle.
Und durchaus bezahlbar ,ich habe die mal auf `nem Biermarkt oder so kennengelernt und machten einen soliden Eindruck.
Nadjas-Bastelstube
hallo bei uns kannst du sowas bekommen
Manni00
Ich habe vor Weihnachten eine Bestellung bei effekt-gravur.de aufgegeben und bei der PLZ einen kleinen Fehler gemacht. Da haben die Jungs mir das Geschenk einfach an meine Rechnungsadresse geliefert und gehen davon aus, dass man es ja selbst an den Empfänger weiterleiten kann. Natürlich kam die Bestellung zu spät an und es war keine Lieferung vor Weihnachten mehr möglich. Eine Rückgabe war natürlich ebenfalls ausgeschlossen, mit dem indirekten Verweis, dass ja alles meine Schuld sei.

Na Danke, das hat man davon, wenn man ohne Bewertungsfunktion wo einkauft...