Schließen
Menü
(Neuer Username)

Ich möchte einen Tisch bauen und ein Mosaik basteln. Welchen Kleber nehme ich dafür?

Die Tischplatte soll en Mosaikmuster haben. Ich bin kein Bastelspezialist und hätte gerne einige Tipps.
Frage Nummer 5781

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (5)
Ambull
Wie wäre es, die Tischplatte leicht zu vertiefen und die Mosaiksteine passgenau ohne Kleber einzupassen?
So könnte die Fläche immer umgestaltet werden und im Winter können die Mosaiksteine im Haus gelagert werden (falls der Tisch für den Außenbereich geplant ist...).
starmax
Glas-oder Fliesenmosaik wird am besten in ein Mörtelbett aus weißer Fugenmasse eingebettet.
Anneliese Möller
Das kommt darauf an, aus welchem Material dein Mosaik sein soll. Wenn es Keramik ist dann genügt ein einfacher Keramikkleber. Bei Fliesen oder Spiegel oder Glas, sind die entsprechenden Kleber zu verwenden. Du solltest aber auch auf den Untergrund achten.
MissUndercover
Ich habe das selbe mit einer Vase gemacht. Dafü hab ich spezielle Fugenmasse verwendent. Die bekommt man im Baumarkt oder im Bastelladen. Ich habs bei Idee gekauft (www.idee-shop.de). Wichtig ist, das sie sehr fein ist und weiß. Wenn du sie farbig willst, kann man die Masse mit Farbpigmenten anrühren. Viel Erfolg
fried_ro
Ich würde es mal mit ganz normalem Bastelkleber versuchen, das funktioniert zumindest bei kleineren Flächen. Ansonsten kannst Du ja mal in einem Bastelgeschäft nachfragen, die können Dir mit Sicherheit weiterhelfen. Wäre ja schade wenn sich die Mosaikstücke wieder lösen.