Schließen
Menü
Amely Berger

Ich möchte meiner Mutter zum Geburtstag hochwertige Töpfe schenken. Worauf muss ich achten und was kosten die so ungefähr?

Frage Nummer 14174

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (6)
Blaue_Fee
Die Frage hast du dir zur Hälfte eigentlich schon selber beantwortet: Man muss darauf achten, dass sie hochwertig sind! Mit WMF oder einer anderen renommierten Marke macht man eigentlich nichts verkehrt. Sparen kann man, wenn man nach Auslaufmodellen Ausschau hält oder bei einem bekannten internet-Buchhändler, der mittlerweile alles Mögliche verkauft, auf Rabatte achtet. Ich habe bei meinem Set an die 40% gespart ...
Michagele
Schau Dir erstmal den Herd deiner Mutter an, wegen der Größe (Durchmesser Topfboden). Edelstahl und Kupfer sind wohl die besten Materialien dafür. Allerdings haben die auch ihren Preis. Ich kann dir nur die Firma wmf empfehlen. Die sind zwar teuer, aber echt gut. Geh mal auf die Internetseite www.wmf.de.
Ambull
Bei Gasherd mit offenen Flammen kann ich wärmsten Herzens Le Creuset - Töpfe empfehlen.
Die sind schön, hochwertig, unverwüstlich und zaubern ( nach kurzer Eingewöhnungsphase seitens der Köchin) ein spitzenmäßiges Kochergebnis.
Einziger Nachteil: recht schwer auf Grund des Materials.....
Der Preis rechtfertigt sich schon allein aus der absoluten Unzerstörbarkeit dieser Töpfe.
Denis Pohl
Ein guter Topf hat immer ein gewisses Gewicht und einen starken und geraden Boden. Die leichten Exemplare sind leicht und deshalb ungenügend in der Würmeleitung und Speicherung. Ein guter Topf geht meiner Meinung nach bei ca. 80 Euro los. Am, besten läßt du dich in einem guten Fachgeschäft beraten.
80henni80
Also hier ist auf jeden fall eine seite auf der du viele wichtige informationen über die beschaffenheit hochwertiger töpfe erhälst:http://www.kochen-essen-wohnen.de/toepfe.html
und hier hast du eine seite mit einigen preisangeboten hochwertiger töpfe. http://www.manufactum.de/Kategorie/172019/ToepfeundPfannen.html?showAll=1&adword=google/Kueche/hochwertig%20topf
Nguyen27m
Kochtöpfe kann man günstig beim IKEA oder im Second Hand Shop kaufen .Dort bekommt man die Kochtöpfe und sonstige Küchenhelfer zu einem günstigen Preis. Das Problem bei Billigtöpfen liegt hierin, dass keine Garantie von den Herstellern besteht. Im Vergleich dazu sind Qualitätswaren der BSH etwas teurer, dafür haben sie dank ihrer Marke einen hohen Qualitätsanspruch durch die Kochstufenregler, Restdruckabsicherungen, Edelmetallverarbeitung etc. .10 Jahre Garantie verspricht beispielsweise Siemens.