HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 45065 Maio Summer

Ich möchte mir einen neuen Fernseher kaufen und ein Kumpel meinte dieser HDReady Aufkleber ist total unnütz! Was bedeutet der denn genau?

Antworten (6)
antwortomat
Ist glaube, Deine Frage ist aus dem letzten Jahrhundert.
Einen Fernseher zu kaufen, der nicht FullHD-fähig ist, dürfte schwer fallen.
Rheinauer
Ein HD-Ready hat nicht die beste Bildauflösung.
Heute sollte man nur noch Full-HD TV kaufen.
Auflösung:
HD-Ready 1280x720
Full-HD 1920x1080
Bei HD-Ready TV muss das HD-Fernsehbild herunter gerechnet ( verschlechtert) werden, damit es auf dem TV angezeigt werden kann.
bh_roth
Du hast recht! Der HDReady-Aufkleber ist total unnütz. Der kann nämlich gar nichts, außer das Gerät mit Klebstoff zu verschmieren.
Am besten du kaufst dir einen ohne den Aufkleber, oder lässt ihn noch im Laden entfernen.
PassTheKeller3
Fernseher mit dem Logo HD-Ready können das Fernsehprogramm, Videospiele oder Blu-Rays in einer Auflösung von 720 Bildzeilen wiedergeben. Alte SD-Röhrenfernseher schafften maximal 480 Bildzeilen. Durch die höhere Auflösung wird das Bild schärfer, jedoch muß auch die Bildquelle ein HD-Signal ausgeben. Die meisten Fernsehsender strahlen mittlerweile ihr Programm in 720p aus.
TischLampe84
HD Ready bedeutet ein hochauflösendes Display am Fernseher. Dieses Logo ist herstellerübergreifend und bedeutet auf jedem TV das Gleiche. Verschiedene Eigenschaften müssen in dem Bereich einfach erfüllt sein, wie zum Beispiel: 16:9-Auflösung von wenigstens 720 Zeilen, Vollbildner von 1280 × 720 Pixeln, Halbbildner von 1920 × 1080 Pixeln. die Qualität hängt jedoch von Fernsehgerät zu Fernsehgerät ab.
Rosi_?!
Fernseher mit der Bezeichnung HD Ready können Signale mit einer Auflösung von mindestens 1280 × 720 (720p) darstellen. Für das normale Fernsehprogramm ist das ausreichend. Bei größeren Fernsehern auf denen man Blu-Rays ansehen will, sollte man aber eher zu Full-HD-Geräten greifen. Diese geben das Bild in 1920 x 1080 (1080p) wieder.