Schließen
Menü
Ottifantenliebhaberin

Ich möchte schnell braun werden. Stimmt es, dass Öl auf der Haut ein Bräunungsbeschleuniger ist?

Frage Nummer 27682

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (4)
antwortomat
Nein. Du bekommst nur schneller Hautkrebs.
electro_lover
Da Öl nicht in die Haut einzieht, sondern einen Film bildet, kann es wie einen Art Lupe oder Brennglas wirken. Das kann aber auch sehr gefährlich sein, da man noch genauer darauf achten muss, keinen Sonnenbrand zu bekommen. Und ob das zu einem gleichmäßigen Ergebnis führt, wage ich auch zu bezweifeln.
Fab Günther
Das stimmt. Das Öl zieht nicht in die Haut ein, sondern bildet einen Film auf der Haut. Dieser Film wirkt quasi wie eine Lupe und verstärkt den Einfluss der Sonne. Du kannst Olivenwnöl nutzen. das macht die Haut auch schön geschmeidig. Wenn Dir der Geruch nicht gefällt, dann nimm einfach Sonnenöl aus den Drogeriemärkten.
Sportsfun
Hi! Ja das ist richtig, Öl oder Melkfett auf der Haut sind Bräunungsbeschleuniger für die Sonne oder das Solarium! Das Ergebnis wird auch gleichmäßig. Die Gefahren von schädlichen UV Strahlen werden jedoch zusätzlich verstärkt und Öl auf der Haut ist genau das Gegenteil von Sonnencreme! Wenn du wirklich schnell braun werden möchtest empfehle ich dir das tolle Tutorial auf gesund-braun-werden.de. Ich selbst gehe zwar auch gerne in die Sonne (auch weil ich viel Sport treibe), aber wirklich nur mit Sonnenschutz! Richtig braun werden geht sogar gesund in 5 Minuten wie du sehen wirst.