HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 20170 Mirco Schmitt

Ich möchte selbst einen Hasenstall aus Holz bauen. Wie groß sollte der für zwei Tiere mindestens sein? Was muss ich sonst noch beachten?

Antworten (3)
nischbuCAT
Als Faustregel gilt: 2qm pro Tier, wenn Du den Stall also komplett selbst entwerfen und bauen willst, solltest Du die Maße nicht zu knapp veranschlagen. Ich würde Dir aber aus eigener Erfahrung einen Selbstbausatz empfehlen. Die sind bereits auf die Bedürfnisse der Tiere perfekt ausgerichtet, leicht zu montieren und sehen meist auch besser aus. ;)Gibt es z. B. bei Villarustika.
GüntherFredThe
Ich vermute, dass es sich um Kaninchen handelt und nicht um Hasen, denn die kann man in Gefangenschaft nicht halten. Ein Stall allein muss hoch genug sein, dass die Tiere auch stehend die Decke nicht erreichen. Länge mindest 1,50 und Tiefe 1 Meter. Nur Stall! Der tägliche Auslauf darf nicht fehlen. Meine Kaninchen leben draußen auf 100 qm und sind den ganzen Tag in Bewegung.
ro_beann1
Er kann gar nicht groß genug sein, denn die Tiere brauchen viel Bewegung, da ein Bewegungsmangel zu Erkrankung des Bewegungsapparates führen kann. Der Stall sollte mindestens 150x80x60 cm sein. Wichtig ist, dass vorn ein Gitter ist und der Stall nicht komplett egschlossen ist. Ideal ist auch ein aufklappbares Dach. Das erleichtert die Fütterung und die Reinigung des Käfigs.