HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 8177 Heidang24

Ich träume davon, einen Bauernhof kaufen zu können. Wer hat Erfahrung und kann mir Tipps geben?

Antworten (5)
Musca
magst du unzählige Fliegen während des Essens auf dem Teller, Mäusekot in den letzten Ritzen, während sich andere auf ihrer Terrasse tummeln, hast du den Gestank vom Gülletraktor um dich herum......träume weiter...
starmax
Solch teure Träume können Psychoanalytiker einem wieder austreiben. Man kann die aber auch erst mal pachten, um zu sehen, wie man damit klar kommt. Oder einen Resthof kaufen, oder im Ausland, oder auch einen bewirtschafteten übernehmen, der (Pleite-)Bauer wird dann zum Verwalter. Günstig sind im Osten sog. Gutshöfe, allerdings teilweise mit Denkmalschutz.
Chiara Ludwig
Das ist, wie du selber wohl weißt, keine einfache Sache, aber Träume sollte man schließlich leben. Überlege dir erst, was du mit dem Bauernhof vor hast. Willst du dir Tiere anschaffen, sollte der entsprechend für die Tierart gebaut sein. Auch solltest du den Wert schätzen lassen.
missy_josephine
Hallo, wenn Du einen Bauernhof mit allem drum und dran kaufen möchtest, solltest Du darauf achten, dass die Ackerflächen nicht irgendwie belastet sind (Altöl etc.). Das kommt immer mal wieder vor, besonders dann, wenn der Hof zu einem besonders günstigen Preis angeboten wird.
schmiddle3
Möchtest du einen alten Bauernhof als Wohnhaus oder solles richtig Landwirtschaftlich zugehen? Als Wohnhaus ist es sicher urig, aber meistens mit viel Renovierung verbunden. Als Lebensgrundlage mit Anbau und Vieh, sollte man sich alles genau überlegen. Das ist ein fulltime job.