HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 16368 star-tim

Ich werde demnächst einem Finanzvermittler gegenübersitzen und will mich jetzt vorbereiten. Auf was sollte ich in einem Gespräch Acht geben? Ich will mich nämlich nicht überrumpeln lassen.

Antworten (3)
Gast
du sammelst die infos,die er dir gibt. laß dich nicht zu sofortentscheidung überreden. du rechnst zu hause durch,ob es sich für dich lohnt bzgl. rendite.
du solltest immer im hinterkopf haben:" in erster linie möchte ER an der vermittlung
verdienen."
wenn du dein geld liebst,dann wähle anlagen mit null risiko.
Harald Hartmann
Guten Tag! Auf alle Fälle sollte man sich fest vornehmen, beim ersten Beratungsgespräch nichts zu unterschreiben, auch wenn der Vermittler noch so sehr drängelt. Die Angebote sich genau erklären lassen, dann mehrere Tage nichts entscheiden und stattdessen mit ähnlichen Finanzprodukten vergleichen.
ucaschreib13890
Da musst du wirklich aufpassen, dass du dir nicht irgendwas aufschwatzen lässt! Vorsicht ist immer bei Immobilienanlagen geboten, wenn man sich da nicht mit auskennt, kann man schnell in große finanzielle Schwierigkeiten kommen. Informiere dich am besten vorher schonmal anhand von Erfahrungsberichten.