Schließen
Menü
Gast

Ich würde gern Spielzeugwaffen bis 0,5J herstellen. Ist das erlaubt? Was muss ich beachten?

Ein guter Freund (Metallbauer) und ich würden gern Softairwaffen >0,5J. herstellen und vertreiben. Gelten diese dann als Spielzeug"waffen"? Ist die Herstellung erlaubt? Und wie sieht das mit dem § 42a Anscheinswaffen aus? Benötige ich dafür eine besondere Kennzeichnung für die Waffen? Danke im Vorraus für Tipps und Antworten.
Frage Nummer 37685

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (5)
antwortomat
Bullshit Bingo!
Shitwort:"Was muss ich beachten"
bh_roth
Softairwaffen mit einer Energie an der Mündung von mehr oder weniger als 0,5 Joule sind per Definition Schusswaffen.

Für das Herstellen und Vertreiben von Schusswaffen brauchst du eine Waffenherstellungserlaubnis oder Waffenhandelserlaubnis.
Darüber hinaus musst du mindestens 18 Jahre alt sein, die Zuverlässigkeit und persönliche Eignung im Sinne WaffG und Fachkunde und Bedürfnis nachweisen
Sachkunde weist man nach durch eine Sachkundeprüfung, abgelegt beim Regierungspräsidium des Hauptwohnsitzes
Fachkunde weist man z.B. nach durch eine Ausbildung zum Büchsenmacher.
Ein Bedürfnis ist gegeben, wenn man gewerbsmäßig herstellen oder handeln will
hphersel
Korinthenkacker 1:
der Fragesteller redet erst von "Spielzeugwaffen *bis* 0,5J " und danach von "Softairwaffen > (also GRÖSSER ALS!) 0,5J" . Beide Angaben widersprechen einander. Welche Aussage ist jetzt gemeint?
Korinthenkacker 2:
bh_roth schreibt: "Softairwaffen mit einer Energie an der Mündung von *mehr oder weniger* als 0,5 Joule sind per Definition Schusswaffen."
Und was ist mit EXAKT 0,5 J? Sind das dann laut Definition keine Schusswaffen?
ich bin verwirrt...
bh_roth
@hphersel: LOL! Ok, du darfst dir drei Korinthen aus der Tüte nehmen.
Der Unterschied im Fragetext bezüglich der Geschossenergie ist mir natürlich aufgefallen, darauf bin ich aber absichtlich nicht eingegangen. Dafür habe ich in meiner Antwort beide Fälle abgedeckt.
Nicht exakt habe ich mich natürlich bei weniger Energie und mehr ausgedrückt. Ich müsste jetzt in meinen Unterlagen nachschauen, habe ich aber keine Lust zu. Das kann der Fragesteller genauso gut selbst googeln.
Ich meine, es heißt einmal max 0,5 Joule und zum anderen mehr als 0,5 Joule. Für die Definition einer Schusswaffe: ".... wird ein Geschoss durch einen Lauf getrieben....." ist die Geschossenergie unerheblich.
hphersel
OOOH - gleich DREI Korinthen! Ich bin hemmungslos begeistert! MjammMjamm!!! :-)