HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 45301 ThommyF20

Ich würde gerne Programmieren lernen, mit welcher Sprache sollte ich da anfangen?

Antworten (5)
Amos
Spanisch? Laß es! Wenn ich die Frage schon höre! Geh zur VHS und mach dort einen Kurs.
TriFranter
Wenn man bereits ein wenig Erfahrung im Umgang mit dem Computer besitzt, so liegt es nicht fern, auch selbstständig programmieren zu wollen. Am besten ist, man fängt mit den klassischen Anfängersprachen, wie Basic oder Pascal, an, um langsam ein Gefühl für die Syntax, die Befehlsstruktur und die verwendeten Datentypen zu bekommen. Wenn man das ein paar Monate fleißig betrieben hat, kann man sich schwierigeren, aber auch weitaus potenteren Sprachen, wie Java oder C/C++ widmen.
Jokrä87
Programmieren ist ein sehr weites Feld. Die Frage die sich hierbei stellt, bezieht sich vor allem auf das Einsatzgebiet. Für das Internet ist zum Beispiel die Sprache HTML für den Anfang zu empfehlen, oder aber auch JAVA. Für das Erstellen von Programmen eignet sich für den Anfang C und C+.
VHoffe226V
Ich würde persönlich den Einstieg mit der Programmiersprache C empfehlen. Es gibt zwei grundsätzliche Aufbauarten eines Programmes - die prozedurorientierte und die objektoriente. Ist ein objektorientertes Programm ein eher kompliziert Konstrukt, funktioniert ein prozedurorientertes einfach der Leserichtung nach, wie zum Beispiel ein Buch.
 
So kann man sich am Anfang auf die Programmiersprache konzentrieren und kann sich seinen Einstieg so Stück für Stück erarbeiten.
 
Auch denkbar wäre eine Scriptsprache, wie HTML oder javascript, da diese auch eine sehr einfache Struktur aufweisen.