Schließen
Menü
Gast

IKEA Matratzen

Ich spiele mit dem Gedanken, mir bei Ikea eine Matratze zu kaufen. Sind Ikea-Matratzen zu empfehlen?
Frage Nummer 92090
IKEA Matratzen mit Gutschein
günstiger bestellen & Rabatte sichern!
Antworten (9)
Bester
Ich bette mich nicht bei Ikea.
Opal
Solltest du aber vorher ausprobierern ;-)))
bh_roth
Obwohl das sicher eine IKEA-Werbung ist, will ich meine Erfahrung mitteilen, weil ich zumindest mit dem Nachkauf-Verhalten von IKEA voll zufrieden bin. Ich habe im Jahre 2008 zwei nicht ganz billige Latex-Matratzen bei IKEA gekauft. Nach 4 Jahren zeigten sich bei beiden Matratzen im Knickbereich der elektrischen Lattenroste deutliche Liegekuhlen. Nach vorangegangenem Telefonat brachte ich die Matratzen zurück. Der volle Kaufpreis wurde, obwohl ich keine Quittung mehr hatte, problemlos erstattet. Meine neuen Matratzen haben, wie die alten, 25 !! Jahre Garantie, so kann ich, wenn diese Matratzen in 10 Jahren "durch" sind, einfach wieder neue holen. Ergebnis: Empfehlenswert!
BabyShay
Ich schlafe seit vielen Jahren auf Ikea-Matratzen und erfreue mich guter Gesundheit. Da ich gehört habe, dass sich in Bettzeug und Matratzen Milben einnisten und vermehren können, wechsele ich meine Matratzen alle paar Jahre aus. Ob eine Matratze langlebig ist oder nicht, spielt für mich deshalb keine Rolle. Wichtig ist nur, dass sie günstig und gut ist. Diese Bedingungen erfüllen Ikea-Matratzen auf jeden Fall.
Musca
Musca´s spätabendliche Gedanken zur Matratze: man verbringt ca. 1/3 seines Lebens darin.Für Alufelgen , Sitzheizung oder sonstígen Mumpitz des Autos werden keine Kosten gescheut, obwohl die Blechkiste in der Regel nicht mehr als eine halbe Stunde /Tag genutzt wird.Ob Ikea oder sonstwer, die Matratze sollte dem Nutzer angepasst sein....sch ..........auf die Kosten
PorterC
Im Bett, oder auf den Füßen. Ja. Aber anstatt ...die Ursachen auf /in denen man 2/3'tel seines Lebens verbringt zu regulieren, rennt man lieber zum Arzt und lässt Symptome bekämpfen. Oder operieren. *Abwinke*
PorterC
@Musca.. Eins rauf mit #Mappe !!!
ralosaviv
Was man getrost vergessen kann, sind die ganz billigen Ikea-Matratzen. Wenn man die Ikea-Matratzen aus dem oberen Preissegment wählt, so kann man damit rechnen, einige Jahre lang gut zu liegen. Was die Langlebigkeit anbelangt, können es Ikea-Matratzen nicht mit Markenmatratzen aufnehmen. Qualität hat einfach ihren Preis. Man muss also damit rechnen, Ikea-Matratzen früher austauschen zu müssen als Markenmatratzen.
richy1976
Also ich habe eine IKEA-Matratze (untere Preisklasse) und die im OKtober gekauft. War schon nach weniger als einem Monat absolut durchgelegen. Habe mit anderen 'Billig'Matratzen schon bessere Erfahrungen gemacht (Also LIDL, Aldi, etc.)

Von meiner seite aus also nicht zu empfehlen.